Seenotrettung 23.8. 14.48 Uhr

„Ocean Viking“-Migranten dürfen in Malta landen

Malta hat die Landung der 356 Migranten an Bord des Rettungsschiffes „Ocean Viking“ genehmigt. Alle sondern auf sechs EU-Mitgliedsstaaten umverteilt werden, teilte heute die maltesischen Behörden mit.

Gerettete Migranten auf der „Ocean Viking“, die von den Hilfsorganisationen SOS Mediterranee und Medecins sans Frontieres (MSF Ärzte ohne Grenzen) betrieben wird. (23.8.2019)
Bundeskriminalamt 23.8. 14.35 Uhr

Schlepperbericht 2018 zeigt Rücklauf bei illegaler Migration

Einen Rücklauf bei der illegalen Migration nach Österreich verzeichnet der heute vom Bundeskriminalamt (BK) veröffentlichte Schlepperbericht 2018.

Wagenkontrolle in den Niederlanden nahe der deutschen Grenze (8.2.2016)
Niederösterreich 22.8. 23.23 Uhr

Gemeinde mit Beschwerde gegen Hauskauf muslimischer Familie

Die Marktgemeinde Weikendorf im Bezirk Gänserndorf wird Beschwerde an das Landesverwaltungsgericht Niederösterreich gegen den positiven Bescheid der Grundverkehrsbehörde des Landes für den Hauskauf einer muslimischen Familie erheben.

Hauskauf einer Familie in Weikendorf in Niederösterreich
Staatsbürgerschaft 21.8. 15.12 Uhr

Einbürgerungen um sechs Prozent gestiegen

Der seit dem Jahr 2011 beobachtbare Trend steigender Einbürgerungszahlen setzt sich fort. Im ersten Halbjahr 2019 erhielten laut Statistik Austria 5.349 Personen die österreichische Staatsbürgerschaft.

Österreichischer Reisepass(24.4.2008)
Schule 21.8. 14.53 Uhr

Caritas unterstützt Familien wieder bei Schulstart

Der Start in ein neues Schuljahr ist für viele Familien auch eine finanzielle Belastung. Um armutsbetroffene Personen hier zu unterstützten, bietet die Caritas in Wien wieder gebrauchte Schulsachen an.

Aufnahme von gebrauchten Schulartikeln anlässlich eines Fototermins der Caritas der Erzdiözese Wien zur „Schulstartaktion der Caritas“ in Wien. (21.8.2019)
Asyl 21.8. 12.02 Uhr

Altfälle bei Lehrlingen „pragmatisch“ lösen

ÖVP-Chef Sebastian Kurz hat sich in der Frage, ob in Lehre befindliche Asylwerber bei negativem Bescheid sofort abgeschoben werden sollen, heute für eine „pragmatische Lösung“ von Altfällen ausgesprochen.

Illustration zum Thema Asylwerber in Lehre. Im Bild: EIn Asylwerber aus Afghanistan der eine Ausbildung zum Friseur macht, aufgenommen in einem Friseursalon in Innsbruck. (21.8.2019)
Seenotrettung 21.8. 11.51 Uhr

Flüchtlinge der „Open Arms“ gingen in Lampedusa an Land

Die seit Wochen auf dem Rettungsschiff „Open Arms“ festsitzenden Flüchtlinge sind auf der italienischen Mittelmeerinsel Lampedusa an Land gegangen.

Das Rettungsschiff „Open Arms“ (iund m Hintegrund ein Schiff der italienischen „Guardia di Finanza“) bringt 27 unbegleitete Minderjährige auf die italienische Insel Lampedusa (17.8.2019)
Jerewan 20.8. 18.40 Uhr

Ausstellung über armenische Kriegsgefangene

Im Genozid-Museum in Jerewan zeigt die Salzburger Armenologin Jasmine Dum-Tragut die erste Ausstellung, die sich dem Schicksal armenischer Kriegsgefangener in den österreichischen Gefangenenlagern im Ersten Weltkrieg widmet.

UNI Salzburg – Abteilung für Armenologie Jasmine Dum-Tragut
Budapest 20.8. 12.54 Uhr

Romano Svato beim Theaterfestival „Roma-Helden“

Unter dem Titel „Roma-Helden“ veranstaltet das Budapester Unabhängige Theater das 3. Internationale Roma-Theaterfestival, weltweit das einzige seiner Art.

3. Internationales Roma-Theater Festival „Roma Heroes“ in Budapest
Oberösterreich 19.8. 23.18 Uhr

Lösung um Lehrlingsabschiebungen vertagt

Der oberösterreichische Landesrat Rudi Anschober (Grüne) kritisierte ÖVP und FPÖ scharf, weil sie mit ihren Stimmen in der Landesregierung beschlossen hätten, eine Lösung für die umstrittenen Abschiebungen von Lehrlingen bis zum Arbeitsstart der nächsten Bundesregierung zu vertagen.

Bedienen einer Maschine (15.6.2018)