Weitere Meldungen

Ethno-Supermärkte in Wien

Heimat Fremde Heimat 16.08.2018 11:08 Uhr

Ethno-Supermärkte in Wien - 19.8.2018

Wie die Wiener Bevölkerung selbst, so sind auch die Geschäftsschilder in Wiens Straßen sehr vielfältig. Nach Angaben des Marktamts gibt es 1.041 Ethno-Supermärkte in der Bundeshauptstadt.  mehr …

Die Schönheitsfalle - Nicht mit mir!

Heimat Fremde Heimat 13.08.2018 11:03 Uhr

Die Schönheitsfalle - nicht mit mir! - 12.8.2018

Das Geschäft mit der Schönheit ist lukrativ. Weltweit werden Frauen viel zu oft nur über ihre Äußerlichkeit definiert und tappen nicht selten selbst in die Falle, dem aktuellen Schönheitsideal entsprechen zu wollen.  mehr …

Äthiopische Gemeinschaft in Österreich

Heimat Fremde Heimat-Spezial 01.08.2018 11:43 Uhr

Äthiopische Gesellschaft in Wien - 29.7.2018

In Österreich leben etwa 1.00 Migrantinnen und Migranten aus Äthiopien, die Hälfte davon in Wien. Die Äthiopische Gesellschaft ist sehr vielfältig: Christentum, Judentum und Islam sind seit Jahrhunderten in dem ostafrikanischen Land beheimatet.  mehr …

Wiener Tschechen

Heimat Fremde Heimat 01.08.2018 11:32 Uhr

Die Volksgruppe der Wiener Tschechen - 15.7.2018

Nach Ende des Zweiten Weltkrieges sah es aus, als würde die Volksgruppe der Wiener Tschechen aufhören zu existieren. Die vom damaligen Tschechoslowakischen Staat gelenkte Rückkehrmigration dezimierte die Volksgruppe auf die Hälfte, auf etwa 20.000 Mitglieder.  mehr …

Heimat Fremde Heimat 13.07.2018 11:55 Uhr

Sommersendungen

Vom Sonntag, 15. Juli bis Sonntag, 26. August 2018 sendet das Magazin „Heimat Fremde Heimat“ sein Sommerprogramm.

Migrantinnen und Migranten im Alter

Heimat Fremde Heimat-Spezial 22.06.2018 08:13 Uhr

Migranten im Alter - 24.6.2018

Die ersten Arbeitsmigrantinnen und -migranten, die sogenannten Gastarbeiter, kamen nach Österreich mit der Vorstellung, hier einige Jahre zu arbeiten und mit dem verdienten Geld in die Heimat zurückzukehren.  mehr …

Plakate gegen Rassismus

Heimat Fremde Heimat 15.06.2018 09:44 Uhr

Plakate gegen Rassismus - 17.6.2018

„Ach Wien, ohne uns Fremde, Migranten, Zugewanderte hättest Du weder Vergangenheit noch Zukunft.“ Das ist auf auf einem der bunten Plakate zu lesen, die Grafik Designer Patricio Handl in den Straßen Wiens vor einigen Jahren affichieren ließ. Damit will er Menschen zum Nachdenken anregen.  mehr …

Medizin für Nichtversicherte

Heimat Fremde Heimat 08.06.2018 13:16 Uhr

Medizin für Nichtversicherte - 10.6.2018

„Man kann einen Menschen mit einer feuchten Wohnung genauso töten wie mit einer Axt“, mahnt Armutsexperte Martin Schenk, von der Diakonie. Die Anzahl nichtversicherter Patientinnen und Patienten wird in Österreich mehr, weil auch die Armut steigt.  mehr …

Heimat Fremde Heimat 18.05.2018 10:14 Uhr

Keine Sendung am 20.5.2018

Aufgrund der Pfingstfeiertage entfällt am Sonntag, dem 20. Mai 2018 die Sendung „Heimat Fremde Heimat“. Die nächste Ausgabe gibt es wieder am 27.5.2018.

Schatten des Leids

Heimat Fremde Heimat 13.05.2018 13:32 Uhr

Schatten des Leids - 13.5.2018

Die Traumata, die den Opfern des Nationalsozialismus zugefügt wurden, heilen oft nicht. Sie werden von Generation zu Generation weitergegeben und vertiefen so noch nach Jahrzehnten die Kluft zwischen Opfern und Tätern.  mehr …

Frauenhaus Amstetten

Heimat Fremde Heimat 29.04.2018 09:37 Uhr

Der Kampf um ein neues Leben - 29.4.2018

„Wenn du dich scheiden lässt, wirst du nach Pakistan abgeschoben und siehst unsere Kinder nie wieder“. Das bekam die vierfache Mutter Uzma zehn Jahre lang von ihrem Ehemann zu hören.  mehr …

Äthiopische Gemeinschaft in Österreich

Heimat Fremde Heimat-Spezial 20.04.2018 14:42 Uhr

Äthiopische Gemeinschaft in Wien - 22.4.2018

In Österreich leben etwa 1.00 Migrantinnen und Migranten aus Äthiopien, die Hälfte davon in Wien. Die Äthiopische Gesellschaft ist sehr vielfältig: Christentum, Judentum und Islam sind seit Jahrhunderten in dem ostafrikanischen Land beheimatet.  mehr …

Katalanen in Wien

Heimat Fremde Heimat 12.04.2018 12:23 Uhr

Auf den Spuren der Katalanen in Wien - 15.4.2018

Die Katalanen sind neben den Basken wohl die bekannteste Minderheit Spaniens. Unzufrieden mit dem Stand der Autonomie, versuchten sie 2017 mittels Referendum die Unabhängigkeit zu erreichen.  mehr …