Heimat Fremde Heimat vom 25.2.2024 25.2. 11.04 Uhr

Handwerkskunst

„Ich habe schon als Kind gerne tote Tiere gesammelt und den Verwesungsprozess beobachtet“, erzählt Tierpräparatorin Mirjana Pavlović vom Naturhistorischen Museum in Wien. Ein spezielles Interesse und Fingerfertigkeit ist für jede Handwerkerin und jeden Handwerker die Grundvoraussetzung, um erfolgreich zu sein.

Die Kunst des Handwerks
Heimat Fremde Heimat vom 18.2.2024 18.2. 11.16 Uhr

Migranten und teure Autos: Ein Klischee?

Menschen mit vermeintlich wenig Geld, aber teuren Autos: Das ist ein Bild über Menschen mit Migrationsbiografie, das sich seit Jahrzehnten in der Gesellschaft hält. Doch was genau steckt hinter diesem Klischee?

Illustration zum Thema: Umgang mit Auto
Heimat Fremde Heimat vom 11.2.2024 8.2. 16.29 Uhr

Kulturelle Aneignung im Fasching

Mit Kostümen, Krapfen und viel Krawall wird in Österreich traditionell das Ende der Faschingszeit gefeiert. Doch immer häufiger kommen Diskussionen über Verkleidungen auf, die Angehörige ethnischer Minderheiten darstellen sollen – und das oft exotisch, überzeichnet und stereotyp.

Kulturelle Aneignung im Fasching
Heimat Fremde Heimat vom 4.2.2024 2.2. 12.15 Uhr

Leben ohne Reisepass

Ein Leben ohne Reisepass – das ist das Resultat, wenn geflüchtete Menschen weder vom Herkunftsland noch von Österreich einen Pass ausgestellt bekommen. Diese Menschen können zwar in Österreich wohnen und arbeiten, dürfen jedoch die Staatsgrenzen nicht übertreten.

Illustration zu: Staatsbürgerschaft, Einbürgerung, Reisepass
Heimat Fremde Heimat vom 28.1.2024 26.1. 14.03 Uhr

Ruf nach Zuwanderung von Jüdinnen und Juden

Wien galt zu Beginn des 20. Jahrhunderts als kulturelle Hauptstadt des Judentums. Rund 200.000 Jüdinnen und Juden lebten hier. Nach dem Völkermord durch die Nationalsozialisten leben heute nur noch rund 15.000 Jüdinnen und Juden in ganz Österreich.

Ruf nach Zuwanderung von Jüdinnen und Juden
Heimat Fremde Heimat vom 21.1.2024 21.1. 10.33 Uhr

Bikulturell und binational: Ehe mit Hürden

Jede vierte Eheschließung in Österreich im Jahr 2022 war laut Statistik Austria binational. Dass sich Menschen mit unterschiedlicher Nationalität das Ja-Wort geben, ist also mittlerweile Normalität.

Familie Putz in Oberösterreich
12.1. 10.46 Uhr

Heimat Fremde Heimat entfällt

Am Sonntag, dem 14.1.2024, entfällt das Magazin Heimat Fremde Heimat aufgrund der Berichterstattung zum Thronwechsel in Dänemark.

Heimat Fremde Heimat vom 7.1.2024 7.1. 13.27 Uhr

„Der stille Auftrag“ von Willi Resetarits

„Sei a Mensch“ war die lebenslange Botschaft des Künstlers Willi Resetarits, der 2022 bei einem Unfall in seinem Haus tödlich verunglückt ist.

Willi Resetarits mit der Camerata Salzburg, 2016
4.1. 12.00 Uhr

Neue Beginnzeit von Heimat Fremde Heimat

Ab Sonntag, dem 7. Jänner 2024 hat „Heimat Fremde Heimat“ eine neue Beginnzeit: das ORF-Magazin startet jeweils um 13.35 Uhr mit einer Länge von 30 Minuten in ORF 2

28.12. 17.13 Uhr

Heimat Fremde Heimat entfällt

Am 24.12.2023 und am 31.1.2023 entfällt das Magazin „Heimat Fremde Heimat“. Die nächste Ausgabe gibt es wieder am 7. Jänner 2024.