Weitere Meldungen

Flucht 22.06.2017 15:10 Uhr

Kurz droht mit Streichung der Entwicklungshilfe

Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) bleibt bei seiner Forderung, die Mittelmeerroute zu schließen und will den Druck auf die afrikanischen Staaten, Migranten zurückzunehmen, über die finanzielle Schiene erhöhen.  mehr …

Kerzen für Menschenrechte von Amnesty International

Amnesty International 20.06.2017 11:43 Uhr

Weltweite Konzertreihe „Give A Home“

Mit „Give A Home“ startet Amnesty International gemeinsam mit Sofar Sounds eine Konzertreihe, mit der man „ein Zeichen der Solidarität mit Menschen auf der Flucht“ setzen möchte.  mehr …

Wirtschaftsnobelpreisträger James Heckman plädiert für frühe Bildung

Europarat 19.06.2017 16:24 Uhr

Kritik an Praxis der Familienzusammenführung

Im Vorfeld des Weltflüchtlingstages hat der Menschenrechtskommissar des Europarats in Straßburg, Nils Muižnieks, heute die Praxis der Familienzusammenführung in vielen europäischen Ländern scharf kritisiert.  mehr …

UNHCR-Flüchtlingscamp im jordanischen Al Zaatri nahe zur syrischen Grenze

Krieg - Gewalt - Verfolgung 19.06.2017 16:05 Uhr

Jede Minute 20 neue Vertriebene weltweit

Seitdem die Balkanroute geschlossen ist und die Türkei für Europa Flüchtlinge aufhält, schaffen es nur noch relativ wenige, sich bis in die EU durchzuschlagen. Problem gelöst? Mitnichten.  mehr …

Australien 14.06.2017 13:35 Uhr

Millionen-Entschädigung für Bootsflüchtlinge

Mit einer Rekordentschädigung in Millionenhöhe will Australien den Rechtsstreit um mehr als 1.900 Bootsflüchtlinge beenden, die gegen ihren Willen auf einer abgelegenen Pazifik-Insel festgesetzt wurden.  mehr …

Ein Bild der deutschen NGO "Jugend Rettet" zeigt Menschen, die im Meer neben den sinkenden Boot schwimmen bevor einer Rettungsaktion im Mittelmeer nahe der libyschen Küste

Studie 14.06.2017 11:29 Uhr

Seerettungen nicht Grund für mehr Flüchtlinge

Hilfsorganisationen wird immer wieder von Politikern und der EU-Grenzschutzagentur Frontex etwa vorgeworfen, durch ihre Rettung von Flüchtlingen auf hoher See zu einem vermehrten Flüchtlingszustrom beizutragen. Nun stellt sich eine Studie dieser These entgegen.  mehr …

Buchneuerscheinung "Muslimische Diversitä. Ein Kompass zur religiösen Alltagspraxis in Österreicht"

Studie 08.06.2017 17:30 Uhr

Alltag von Muslimen wird weniger von Religion geprägt

Muslime in Österreich haben vielfältige Zugänge zur Religion. Eine aktuelle Langzeitstudie mit 700 Teilnehmern mit muslimischem Glauben stellte nun fest, dass die religiöse Prägung im Alltag der Muslime abnehme.  mehr …