Fernsehen

Dobar dan Hrvati in TV & Internet

ORF Burgenland sendet jede Woche eine neue Ausgabe des Magazins für die Burgenländischen Kroaten. Hier finden Sie die letzten vier Sendungen zum Nachsehen sowie die Themenübersicht der kommenden Ausgabe von Dobar dan Hrvati.

Signation
9.7. 13.45 Uhr

Aktivistin Zlatka Gieler feiert 80. Geburtstag

Zlatka Gieler feiert ihren 80. Geburtstag. Die Trausdorferin ist seit 12 Jahren Vorsitzende das Wissenschaftlichen Instituts der Burgenlandkroaten (ZIGH). Sie war 18 Jahre die Vorsitzende des Kroatischen Kulturvereins im Burgenland und war in dieser Funktion auch dreimalige Vorsitzende des Volksgruppenbeirats der Burgenlandkroaten.

Zlatka Gieler
Schulwesen 19.6. 14.42 Uhr

Neue Leitung für Gymnasium Oberwart gesucht

Die Bildungsdiretion Burgenland hat die Stelle des Direktors oder Direktorin für das Zweisprachige Gymnasium in Oberwart ausgeschrieben. Der bisherige Direktor und Gründer der Schule, Martin Zivkovits, tritt mit Ende dieses Schuljahres in den Ruhestand.

Dan otvorenih vrat dvojezična gimnazija Borta
Minderheitenpolitik 15.5. 17.13 Uhr

HKD-Denkschrift zum Staatsvertrag

Anlässlich des 65. Jahrestages der Unterzeichnung des Österreichischen Staatsvertrages in Wien veröffentlichte der Kroatische Kulturverein im Burgenland (HKD) eine Denkschrift. In dieser befasst er sich mit dem Artikel 7 des Staatsvertrages.

OFFIZIELLES STAATSVERTRAGSGEMAELDE
Slika potpisanje Državnoga ugovora
TV-Programm 11.4. 16.17 Uhr

Dobar dan Hrvati am Ostersonntag um 13.20

Am Ostersonntag beginnt die Fernsehsendung Dobar dan Hrvati früher als gewohnt, nämlich schon um 13.20 auf ORF2 Burgenland. Die Themen der Sendung reichen von einer Hilfsaktion der Fußballjugend in Unterpullendorf/Dolnja Pulja bis zu einem kurzen Videoclip der Gruppe Koprive.

DDH Dobar dan Hrvati Marijana Palatin
Jubiläum 3.4. 19.21 Uhr

Pannonischer Geiger Toni Stricker wird 90

Toni Stricker darf mit seiner Geige für sich in Anspruch nehmen, als Aushängeschild der „Pannonischen Musik“ gleichsam eine Musikrichtung begründet zu haben, die er selbst „Instrumentale Chansons“ nannte.

Toni Stricker na najavi kroatikala Pir na selu 1983. ljeta
chronik 22.3. 9.11 Uhr

Verletzte nach Erdbeben in Zagreb

Die kroatische Hauptstadt Zagreb wurde Sonntagfrüh vom stärksten Erdbeben der letzten 140 Jahre erschüttert. Die Behörden haben die Bewohner aufgefordert, vorerst nicht in ihre Wohnungen zurückzukehren. Vor allem ältere Gebäude in der Innenstadt wurden stark beschädigt. Ein Mädchen wurde schwer verletzt.

Zagreb potres zemljotres erdbeben schäden škoda
fernsehen 15.3. 11.59 Uhr

„Dobar dan Hrvati“ Montag zwei Mal im TV

Wegen der aktuellen Berichterstattung zum Coronavirus ist am Sonntag die Erstausstrahlung des kroatischen Wochenmagazins „Dobar dan Hrvati“ ausgefallen. Am Montag wird die Sendung zwei Mal im TV gezeigt, außerdem ist sie im Internet abrufbar.

Signation
Politik 3.3. 14.20 Uhr

Zoran Milanović trifft Burgenlandkroaten

Kroatiens neuer Staatspräsident Zoran Milanović hat seinen Antrittsbesuch in Österreich genutzt, um sich am Montag in Wien und Eisenstadt mit Vertretern der Burgenlandkroaten zu treffen.

Zoran Milanović kod Gradišćanskih Hrvatov
Volksgruppenpolitik 1.3. 12.18 Uhr

Erster Austausch mit allen anerkannten Volksgruppen

Die für Kultus- und Volksgruppenangelegenheiten zuständige Bundesministerin Susanne Raab hat am Freitag Vertreter der sechs anerkannten Volksgruppen zu einem Gespräch im Kanzleramt in Wien empfangen.

Bundesministerin Raab | Austausch mit allen anerkannten Volksgruppen