Fernsehen

Dobar dan Hrvati in TV & Internet

ORF Burgenland sendet jede Woche eine neue Ausgabe des Magazins für die Burgenländischen Kroaten. Hier finden Sie die letzten vier Sendungen zum Nachsehen sowie die Themenübersicht der kommenden Ausgabe von Dobar dan Hrvati.

Logo Dobar dan Hrvati DDH
Minderheiten 31.5. 19.03 Uhr

Beiräte fordern besseres Bildungsangebot

Die Vorsitzenden der sechs österreichischen Volksgruppen und ihre Stellvertreter tagten am Montag in den Räumen des Ungarischen Kulturvereines in Oberwart/Borta. Im Mittelpunkt des Treffens standen Vorschläge und Forderungen für die Verbesserung bzw. Ausweitung des zweisprachigen Bildungswesens.

Sastanak predsjednikov Savjetov narodnih grup Borta
Minderheitenpolitik 30.5. 17.54 Uhr

Rechtsausschuss änderte Antrag der Grünen

Landtagsabgeordnete Regina Petrik von den Grünen stellte diese Woche eine schriftliche Anfrage an Landeshauptmann Hans Peter Doskozil betreffend der Volksgruppenförderung. Die SPÖ hatte den Antrag der Grünen „Volksgruppensprachen im Alltag lebendig erhalten“ abgeändert.

Das Landhaus in Eisenstadt
Minderheitenpolitik 30.5. 17.52 Uhr

Kritische Reaktion der Vereine auf Antrag

Einige kroatische Organisationen und Vereine haben eine gemeinsame Stellungnahme zum geänderten Antrag abgegeben und an die Klubobleute der im Burgenländischen Landtag vertretenen Parteien sowie an Landeshauptmann Hans Peter Doskozil geschickt.

Hrvatski centar
Mineralogie und Glaube 15.5. 15.02 Uhr

Sammlung „Biblische Steine“ in Hornstein

Der begeisterte Mineralien- und Fossiliensammler Pfarrer Stefan Raimann schenkte im August letzten Jahres, kurz vor seiner Versetzung in drei andere Pfarren, der Marktgemeinde Hornstein/Vorištan eine ansehnliche Sammlung von Steinen und Fossilien.

„Biblijski kameni“ Vorištan Štefan Raimann
Religion 7.5. 18.28 Uhr

Kroatische Kirchenzeitung „Glasnik“ ist 75

Am 21. April 1946 ist die erste Ausgabe der kroatischen Kirchenzeitung „Crikveni Glasnik Gradišća/Der Kirchenbote des Burgenlandes“ erschienen. Für die Burgenlandkroaten begann damit eine neue Ära in der Berichterstattung über Glaubensthemen.

75 ljet Glasnik
Politik 27.4. 12.48 Uhr

Volksgruppensprachen lebendig erhalten

Die Grünen wollen die für das Burgenland typischen und wichtigen Volksgruppen wieder sichtbar und hörbar machen. Sie haben im Landtag einen Antrag eingebracht, damit die Vielfalt der Sprachen im Alltag erhalten bleibt.

Joško Vlašić i Regina Petrik
26.4. 12.18 Uhr

10 Jahre Ende des Ortstafelstreits in Kärten

Vor genau 10 Jahren, am 26.4.2011, ist es zu einer Einigung über die Aufstellung zweisprachiger Ortstafeln in Kärnten gekommen. Diese wurden im Staatsvertrag von 1955 den Kärntner Slowenen zugesichert: Mit der Aufstellung von zweisprachigen Ortstafeln in 164 Orten wurde der über 56 Jahre dauernde Streit beigelegt.

Desetletnica podpisa memoranduma o dvojezičnih krajevnih napisih.
23.4. 17.34 Uhr

Hochschulschrift zu „Slovnica“ erschienen

Die Pädagogische Hochschule Burgenland hat in der Serie „phbhochschulschriften“ zum ersten Mal einen zweisprachigen, kroatisch-deutschen Sammelband publiziert. Dieser enthält die wissenschaftlichen Aufsätze eines Symposions über die „Slovnica“ von Mate Meršić Miloradić.

Dvojezični zbornik o Slovnici
Soziales 18.4. 15.28 Uhr

Mehr Armut durch die Pandemie

Der ORF startete mit der Caritas und anderen österreichischen Hilfsorganisationen die Initiative „Österreich hilft Österreich“ für Menschen, die von der Corona-Krise besonders betroffen sind.

Melanie Balasković