Signation
ORF
ORF
Fernsehen

Dobar dan Hrvati in TV & Internet

ORF Burgenland sendet jede Woche eine neue Ausgabe des Magazins für die Burgenländischen Kroaten. Hier finden Sie die letzten vier Sendungen zum Nachsehen sowie die Themenübersicht der kommenden Ausgabe von Dobar dan Hrvati.

Dobar dan Hrvati, 28.6.2020

der Fußballnachwuchs trainiert wieder, Spendenübergabe für Kinderkrankenhaus, App zum Sprachenlernen, österreichische Volleyball-Nationalmannschaft auf Training in Steinbrunn/Štikapron, 100. Todestag des Dichters File Sedenik, Kunstworkshop in Wien und Alternative zum abgesagten Dan mladine.

Dobar dan Hrvati, 21.6.2020

Grillen mit Martin Kerstinger, Situation in der Gastronomie nach dem Lockdown, Studiogespräch zum Tourismus in Kroatien, mächtige Palme in Siegendorf und Rehkitz in Unterpullendorf.

Dobar dan Hrvati, 14.6.2020

Grillen mit Konrad Robitza, Klimaänderung: Anita Malli zu Gast, Pfarrewechsel, ÖBB-Projekt Smart Cargo, Situation der Friseure nach Corona und Poljanci machen Videoclips für Kinder.

Dobar dan Hrvati 7.6.2020

Grillen mit Johanna Gregorits, 100 Jahre Friedensvertrag von Trianon, Matthias Wagner zur Digitalisierung in den kroatischen Organisationen, Pläne der Coffeeshocker anlässlich ihres 10-Jahr-Jubiläums, virtuelle Lesung der Autorin Michaela Frühstück in Kroatisch Minihof/Mjenovo, Vorbereitungen auf Fronleichnam in Oslip/Uzlop und Videoclip der Gruppe Basbaritenori „Sve bi da za nju“.

„Dobar dan Hrvati“ am 5. Juli 2020

  • Sonntag, 5. Juli um 13.30 (VPS 13.30), ORF 2 Burgenland
  • Montag, 6. Juli um 4.40 (VPS 4.40), ORF 2
  • Montag, 6. Juli um 9.00 (VPS 8.50), ORF III

Die Themen der Sendung: Legende von der von Türken verschleppten Dora, zweisprachiges Dekanat Trausdorf errichtet, Spende für Kindergarten in Vukovar, „Grüne Bibliothek“ in Kr. Minihof, Porträt Maler Wolfgang Horwath und Videoclip „Čaboga“ des Vokalensembles BasBariTenori.

Legende von der von Türken verschleppten Dora

In fast jedem Ort gibt es Geschichten und Legenden, die bis heute tradiert werden. In Steinbrunn/Štikapron sollen die Türken im 17. Jahrhundert eine Frau in das damalige Osmanische Reich verschleppt haben. Jahre später gelang ihr die Flucht zurück in ihren Heimatort.

Neues Dekanat Trausdorf errichtet

In Trausdorf/Trajštof wurde bei der heiligen Messe die Errichtung des Dekanates Trausdorf gefeiert. In diesem sind insgesamt 12 kroatische bzw. gemischtsprachige Pfarren in drei Seelsorgeräumen vereint.

Spende für Kindergarten in Vukovar

Im Rahmen der Proklamation des zweisprachigen Dekanats haben die Pfarren Trausdorf und Oslip/Uzlop sowie die Gemeinde Trausdorf eine Geldspende von 3.000 Euro dem Diözesanbischof Ägidius Zsifkovics überreicht. Der Eisenstädter Bischof unterstützt seit dem Vorjahr den Kindergarten von Vukovar, der sich in seiner päadgogischen Arbeit für ein friedliches Zusammenleben und gegen die noch andauernde Spaltung der Bevölkerung engagiert.

„Grüne Bibliothek“ in Kroatisch Minihof

Während der Coronazeit war die Bibliothek in Kroatisch Minihof/Mjenovo für Jung und Alt geschlossen. Jetzt gibt es von den Mitarbeitern ein neues Projekt: die „Grüne Bibliothek“. Begeisterte Leser können im Freien unter Bäumen sitzen, lesen, meditieren und ihre Sorgen vergessen.

Porträt des Malers und Kurators Wolfgang Horwath

Der Maler Wolfgang Horwath war in den Monaten des allgemeinen Lockdowns ungeheuer produktiv. In dieser Zeit hat er eine Serie von Kohlezeichnungen mit dem Titel „Schwarzer Frühling“ geschaffen. Andererseits ist der gebürtige Zagersdorfer wieder aktiv als Kurator von Ausstellungen und künstlerischen Manifestationen. Horwath lebt und arbeitet seit über 30 Jahren in Buchschachen im Südburgenland.

BasBariTenori mit neuem Videoclip „Čaboga“

Das Vokalensemble BasBariTenori konnte ebenso wie andere Musiker seit Mitte März nicht mehr live vor Publikum auftreten, hat aber mit Musikvideos auf seinem Youtube-Kanal regelmäßig kräftige Lebenszeichen von sich gegeben. In ihrem neuesten Video zeigen die vier Musiker ihre sommerlich spritzige Version des aus Neudorf/Novo Selo stammenden Volksliedes „Čaboga“.