Tschechien 12.5. 11.20 Uhr

Einzelhandel nach sechs Monaten wieder offen

Nach einer sechs Monate langen Schließung hat in Tschechien der gesamte Einzelhandel wieder geöffnet. Ein großer Andrang blieb am Montag zunächst aus. Es gelten strenge Hygieneregeln, eine FFP2-Maskenpflicht und eine Begrenzung der Kundenzahl auf eine Person je 15 Quadratmeter Verkaufsfläche.

Schlussverkauf in der Salzburger Altstadt während der Coronakrise
Kultur 11.5. 13.46 Uhr

Musikfestival Prager Frühling startet mit geändertem Programm

Das morgen beginnende 76. Musikfestival Prager Frühling startet wegen der Corona-Pandemie mit einem geänderten Programm. Vom 12. Mai bis zum 3. Juni sind 23 Konzerte geplant. Angesichts der ungünstigen Umstände sei das ein mutiges Vorhaben, sagte ein Sprecher am Freitag.

Musikfestival Prager Frühling
Volksgruppenpolitik 10.5. 21.14 Uhr

Bundespräsident Van der Bellen empfing Volksgruppenvertreter/innen

Bundespräsident Alexander Van der Bellen empfing heute im Beisein von Bundesministerin Susanne Raab die Vorsitzenden und stv. Vorsitzenden der österreichischen Volksgruppenbeiräte zu einem Meinungsaustausch.

Predsjedniki Savjetov narodnih grup kod predsjednika Van der Bellena, Gespräche mit den Volksgruppen
Pressefreiheit 5.5. 15.45 Uhr

Gemeinsame Erklärung von Wien, Prag und Bratislava

Österreich, Tschechien und der Slowakei haben gemeinsam zum besseren Schutz von Journalisten aufgerufen.

Zeitungsständer in Wien
Auszeichnung 4.5. 18.43 Uhr

Iron Curtain Trail zur Radroute des Jahres 2021

Der etwas mehr als 400 Kilometer lange niederösterreichisch-tschechisch-slowakische Abschnitt des Iron Curtain Trails von Gmünd bis Bratislava wurde am 23. April im Rahmen der „Fiets en Wandelbeurs“ in den Niederlanden zur „Fahrradroute des Jahres 2021“ gekürt.

Bunker auf der EuroVelo 13 Strecke
Politik 4.5. 10.15 Uhr

Jourová kritisiert „romantische Vorstellungen“ in EU zu Russland

Die Vize-Präsidentin der EU-Kommission, Věra Jourová, hat ein Umdenken in Europa im Umgang mit Russland gefordert.

Vera Jourova
politik 3.5. 20.09 Uhr

Neuer slowakischer Premier besucht Wien

Der neue Ministerpräsident der Slowakischen Republik, Eduard Heger, besucht Österreich. In Wien steht am Dienstag ein Arbeitsgespräch mit Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) auf dem Programm. Anschließend findet ein Treffen mit Bundespräsident Alexander Van der Bellen statt.

Ministerpräsident der Slowakischen Republik, Eduard Heger
Volksgruppenpolitik 25.4. 12.22 Uhr

Eigener Fördertopf soll Volksgruppenmedien verstärkt unterstützen

„Medien leisten einen wertvollen Beitrag zum Erhalt der Volksgruppensprachen. Gerade die Volksgruppenmedien brauchen eine besondere Unterstützung …

Niki Nikolaus Berlaković Berlakovich
Volksgruppenpolitik 24.4. 15.41 Uhr

Fördertopf für Volksgruppenmedien

Ein mit 700.000 Euro dotierter Budgettopf für Volksgruppenmedien wird heuer erstmals ausgezahlt. Basis für die Auszahlung ist eine Ausschreibung, erklärte die für Volksgruppenangelegenheiten zuständige Kanzleramtsministerin Susanne Raab (ÖVP).

Integrationsministerin Susanne Raab (ÖVP)
Gastronomie 23.4. 16.14 Uhr

Tschechen vergeht in der Corona-Krise der Bierdurst

Die Corona-Krise hat das traditionsreiche Bierland Tschechien spürbar getroffen. Der Pro-Kopf-Verbrauch sei im vorigen Jahr um sieben Liter auf 135 Liter zurückgegangen, teilte der Brauereiverband ČSPS am Dienstag in Prag mit. Das sei der niedrigste Wert seit den 1960-er Jahren. Hintergrund ist die coronabedingte monatelange Schließung der Gastronomie.

Bier