1946–2021 18.10. 21.16 Uhr

Edita Gruberova ist tot

Die slowakische Sopranistin Edita Gruberova ist tot. Sie starb am Montag im Alter von 74 Jahren in Zürich, wie ihre Familie mitteilen ließ. Nach ihrem Debüt an der Wiener Staatsoper als Königin der Nacht verfolgte sie über Jahrzehnte eine Weltkarriere. Gruberova zog sich 2019 von der Bühne zurück.

Edita Gruberova in der Rolle von Elisabetta I, Königin von England.
TV volksgruppenmagazin 9.10. 19.17 Uhr

České Ozvěny | Slovenské Ozveny | 10. Oktober 2021 | 13:05 hod. | ORF2 Wien

Pavla Rašnerová und Yvonne Erdost präsentieren diesmal die Volksgruppensendung Ozveny aus der Klimt Villa in Wien Hietzing. Dabei laden sie das Publikum auf eine Reise durch das Leben des legendären Symbols des Prager Frühlings Alexander Dubček …

Klimt Villa, Moderatorinnen Yvonne Erdost und Pavla Rasnerova
Wirtschaft und Finanzen 30.9. 20.25 Uhr

Rohlík investiert bis zu 400 Mio. Euro in Fulfillment-Zentren

Die Rohlík Group, der tschechische Mutterkonzern von gurkerl.at, Österreichs innovativsten Online-Supermarkt, wird ein automatisiertes Lager- und Bereitstellungssystem (ASRS) – in Fulfillment-Zentren in ganz Europa installieren.

Das tschechische Start-Up „Gurkerl.at“
Literatur 30.9. 16.06 Uhr

„Faszination Krake“ | Stavarič kombiniert Wortspiel, Witz und Wissen

In seinem neuesten Kinderbuch „Faszination Krake“ widmet sich der österreichisch-tschechische Autor in Zusammenarbeit mit der Illustratorin Michèle Ganser spielerisch den Kopffüßern und veranschaulicht mit Witz und Reim naturwissenschaftliche Fakten.

Faszination Krake von Michael Stavarič
Tschechien 16.9. 6.00 Uhr

Keine Wiedergutmachung für internierte Deutsche

Eine Angehörige der deutschen Minderheit ist in Tschechien mit einem Antrag auf juristische Wiedergutmachung gescheitert. Das Verfassungsgericht in Brno wies die Beschwerde der heute 85 Jahre alten Frau am Dienstag zurück.

Gericht
Kärnten 14.9. 8.46 Uhr

Internationale Tagung zu Volksgruppenrechten in Klagenfurt

Der Klagenfurter Verein Mohorjeva/Hermagoras lädt zur Tagung „Volksgruppenrechte in Bewegung – gemeinsam 2021“ in die Landeshauptstadt. Vom 30. September bis zum 2. Oktober finden verschiedene Diskussionsrunden statt.

Volksgruppenrechte in Bewegung – gemeinsam 2021
Slowakei 14.9. 8.31 Uhr

Papst besucht die Roma-Wohnsiedlung Luník IX in Košice

Am dritten Tag seiner Slowakei-Reise besucht Papst Franziskus am Dienstagnachmittag eine Roma-Wohnsiedlung in der zweitgrößten Stadt Košice.

 Ferenc pápa Papst Franziskus
Österreich, Tschechien und Slowakei 8.9. 11.57 Uhr

Keine Schul- und Grenzschließung

Österreich, Tschechien und die Slowakei wollen weder die Schulen noch die Staatsgrenzen wegen der Coronapandemie schließen, weil die Situation dank der Vakzine anders als vor einem Jahr sei.

Leere Schulklasse
EU 8.9. 11.42 Uhr

Tschechien und Österreich gegen Aufnahme afghanischer Flüchtlinge

Tschechien und Österreich haben sich gegen die Aufnahme weiterer Flüchtlinge aus Afghanistan ausgesprochen. „In Europa ist wirklich kein Platz mehr für sie“, sagte der tschechische Regierungschef Andrej Babiš am Dienstag nach einem Treffen mit seinen österreichischen und slowakischen Kollegen im südosttschechischen Schloss Lednice. Stattdessen solle die EU ihnen helfen, in ihrer Heimat zu bleiben.

Jugendliche im Flüchtlingslager Fylakion im Norden Griechenlands. (1.11.2018)
Wettbewerb 3.9. 9.35 Uhr

Schönstes Foto der Europaregion Donau-Moldau gesucht

Im Rahmen des neuen Reiseführers „28 außergewöhnliche Burgen und Schlösser“ startet die Europaregion Donau-Moldau den Fotowettbewerb unter dem Motto „Entdecken Sie außergewöhnliche Sehenswürdigkeiten in der Europaregion“.

Die neue Broschüre „28 außergewöhnliche Burgen und Schlösser in der Europaregion Donau-Moldau“