Grenzen 15.5. 20.35 Uhr

Tschechien erkennt österreichische Corona-Impfnachweise an

Tschechien will von diesem Samstag an ausländische Corona-Impfnachweise aus Deutschland, Österreich, Ungarn, Slowenien, Polen und der Slowakei anerkennen.

Pfizer Impfstoffe bei Herstellung
8. Mai 13.5. 15.28 Uhr

Virtuelles Fest der Freude mit tausenden Zuschauer/innen aus der ganzen Welt

Tausende Menschen feierten am 8. Mai gemeinsam das Fest der Freude, das heuer aufgrund der Covid-19-Pandemie bereits zum zweiten Mal virtuell stattfand. Das Mauthausen Komitee setzt mit dieser Veranstaltung – am „Tag der Befreiung“ – ein Zeichen für ein „Niemals wieder“ und gedenkt gemeinsam mit Überlebenden und Interessierten den Opfern des Nationalsozialismus.

Fest der Freude 2021 – Zum Gedenken an die Opfer und die Freude über die Befreiung von der nationalsozialistischen Terrorherrschaft veranstaltet das Mauthausen Komitee Österreich (MKÖ) am 8. Mai 2021 bereits zum neunten Mal das Fest der Freude.
Grüner Pass 12.5. 18.34 Uhr

Gespräche der C5-Außenminister in Bratislava

Zum mittlerweile fünften Mal treffen sich am morgigen Donnerstag die Außenminister der sogenannten Central Five (C5) – Österreich, Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn.

Zunanji ministri Slovenije (Anže Logar), Češke (Jakub Kulhanek), Ukrajine (Dmytro Kuleba), Slovaške Ivan Korčok), Avstrije (Alexander Schallenberg)  in Madžarske  (Peter Szijjarto) v Bratislavi.
Volksgruppenpolitik 10.5. 21.14 Uhr

Bundespräsident Van der Bellen empfing Volksgruppenvertreter/innen

Bundespräsident Alexander Van der Bellen empfing heute im Beisein von Bundesministerin Susanne Raab die Vorsitzenden und stv. Vorsitzenden der österreichischen Volksgruppenbeiräte zu einem Meinungsaustausch.

Predsjedniki Savjetov narodnih grup kod predsjednika Van der Bellena, Gespräche mit den Volksgruppen
Pressefreiheit 5.5. 15.45 Uhr

Gemeinsame Erklärung von Wien, Prag und Bratislava

Österreich, Tschechien und der Slowakei haben gemeinsam zum besseren Schutz von Journalisten aufgerufen.

Zeitungsständer in Wien
Auszeichnung 4.5. 18.43 Uhr

Iron Curtain Trail zur Radroute des Jahres 2021

Der etwas mehr als 400 Kilometer lange niederösterreichisch-tschechisch-slowakische Abschnitt des Iron Curtain Trails von Gmünd bis Bratislava wurde am 23. April im Rahmen der „Fiets en Wandelbeurs“ in den Niederlanden zur „Fahrradroute des Jahres 2021“ gekürt.

Bunker auf der EuroVelo 13 Strecke
politik 3.5. 20.09 Uhr

Neuer slowakischer Premier besucht Wien

Der neue Ministerpräsident der Slowakischen Republik, Eduard Heger, besucht Österreich. In Wien steht am Dienstag ein Arbeitsgespräch mit Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) auf dem Programm. Anschließend findet ein Treffen mit Bundespräsident Alexander Van der Bellen statt.

Ministerpräsident der Slowakischen Republik, Eduard Heger
Volksgruppenpolitik 25.4. 12.22 Uhr

Eigener Fördertopf soll Volksgruppenmedien verstärkt unterstützen

„Medien leisten einen wertvollen Beitrag zum Erhalt der Volksgruppensprachen. Gerade die Volksgruppenmedien brauchen eine besondere Unterstützung …

Niki Nikolaus Berlaković Berlakovich
Volksgruppenpolitik 24.4. 15.41 Uhr

Fördertopf für Volksgruppenmedien

Ein mit 700.000 Euro dotierter Budgettopf für Volksgruppenmedien wird heuer erstmals ausgezahlt. Basis für die Auszahlung ist eine Ausschreibung, erklärte die für Volksgruppenangelegenheiten zuständige Kanzleramtsministerin Susanne Raab (ÖVP).

Integrationsministerin Susanne Raab (ÖVP)
50 Jahre Romapolitik 11.4. 14.22 Uhr

Österreich als Vorreiter, aber noch viel zu tun

Österreich ist „besonders vorbildlich im Bereich der Umsetzung der EU-Romastrategie“. Das sagte Integrationsministerin Sabine Raab (ÖVP) am Donnerstag bei einer Veranstaltung anlässlich des Internationalen Tages der Roma und Sinti und dem Gedenken an den ersten Roma-Welt-Kongress vor genau 50 Jahren im Parlament in Wien.

Internationaler Tag der Roma