Rádio Dia:tón 5.4. 19.08 Uhr

Alena Maruščák | Unternehmerin vor Herausforderungen

Der nächste Gast der Sendereihe „Leben zwischen Mitgefühl, Sorge und Verantwortung | Portraits einer Volksgruppe in einer außergewöhnlichen Zeit“ ist die niederösterreichische Unternehmerin mit slowakischen Wurzeln Alena Maruščák.

Alena Maruscák
Volksgruppenmagazin 1.4. 16.07 Uhr

České Ozvěny a Slovenské Ozveny | 5. April | 13:10 | ORF2 Wien

„Sozialer Abstand“ ist das aktuell gezwungene Motto der Gesellschaft. Das Volksgruppenmagazin České Ozvěny a Slovenské Ozveny will mit ihnen dennoch einige Zeit der Gemeinsamkeit und sozialer Zusammengehörigkeit erleben.

Schriftsteller Stanislav Struhar Wieser Verlag Verlassener Garten
Corona Vorkehrungen 31.3. 8.55 Uhr

Coronavirus | Slowakei lockert Corona-Sperren für Geschäfte

Die slowakische Regierung hat ihre für Geschäfte geltenden Vorschriften zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus vorsichtig gelockert. Um den Schaden für die Wirtschaft zu begrenzen, dürfen seit Montag zahlreiche Geschäfte wieder öffnen, die bisher geschlossen bleiben mussten.

Kleider im Geschäft
Corona Vorkehrungen 27.3. 8.47 Uhr

Slowakei sperrt Grenzen für Lastautos

Bis auf Widerruf hat die Slowakei am Freitag die Staatsgrenzen für Lastwagen geschlossen. Damit solle verhindert werden, dass sich wie bisher Kolonnen von der ungarischen Grenze durch das ganze Land ziehen, begründete die slowakische Polizei auf ihrer offiziellen Facebookseite den Schritt.

Holztransport LKW
Kultur 26.3. 19.34 Uhr

Slowakisches Institut Wien informiert über Unterhaltung für zu Hause

Das slowakische Institut Wien will die Initiative von Musikern auf der ganzen Welt aufgreifen und seinen Besuchern/innen aktuell ausgesuchte „Wohnzimmerkonzerte“ präsentieren.

Blumenstrauß
26.3. 18.40 Uhr

Slowakei erlaubt in Corona-Krise Staatszugriff auf Handydaten

Von einer notwendigen Massnahme zur Eindämmung der Coronavirus-Infektionen spricht die Regierung, vor einer drohenden „Bespitzelung der Bürger“ warnt die Opposition: In einem ausserordentlichen Schnellverfahren hat das slowakische Parlament am Mittwoch mit 91 Ja- zu 43 Nein-Stimmen einer Gesetzesnovelle zugestimmt, die dem Staat den Zugriff auf ansonsten geschützte Handydaten der Bürger erlaubt.

Eine Person mit Plastikhandschuhe schaut auf ihr Handy, in der U-Bahn im chinesischen Shanghai. (5.3.2020)
26.3. 18.38 Uhr

Coronavirus | Isolationsbereich für ORF Mitarbeiter

Nachdem die Moderatoren und Moderatorinnen der „Zeit im Bild“-Sendungen bereits in einen eigens eingerichteten Isolationsbereich am Küniglberg gezogen sind, wird diese Vorgehensweise auch für Landesstudiomitarbeiter/innen, ORF III und Ö3 übernommen.

Skype Redaktionssitzung
Rádio Dia:tón 26.3. 18.18 Uhr

Leben zwischen Mitgefühl, Sorge und Verantwortung | Vilma Matulay

Gast der ersten Ausgabe der Sendereihe „Leben zwischen Mitgefühl, Sorge und Verantwortung | Portraits einer Volksgruppe in einer außergewöhnlichen Zeit“ ist die diplomierte Krankenschwester Vilma Matulay.

Krankenschwester schiebt Krankenhausbett
20.3. 19.08 Uhr

Mundschutz-Sitzung in neuem slowakischen Parlament

Im Schatten der Coronakrise hat in der Slowakei die schrittweise Machtübergabe nach den Parlamentswahlen von Ende Februar begonnen.

Igor Matovic
Virus 20.3. 19.06 Uhr

Trigema und Eterna stellen Mundschutz-Masken her

Im slowakischen Eterna-Werk sei die Produktion auf Schutzmasken umgestellt worden. Künftig sollen bis zu 25 000 Masken pro Tag gefertigt werden. Auftraggeber sei die slowakische Regierung. Mit dieser Maßnahme könne die Umstellung auf Kurzarbeit verhindert werden.

Zwei Feinstaub-Atemschutzmasken zum Schutz von Erregern über schwarzem Hintergrund