Chronik 27.2. 12.30 Uhr

Entschuldigung für rassistische Aufschrift

Nach Protesten von Aktivisten aus der kroatischen Volksgruppe hat die Marktgemeinde Deutschkreutz mit der verantwortlichen Gruppe beim Faschingsumzug gesprochen. Diese hat sich nun auch offiziell für die Tafel mit entschuldigt.

Mesopusni djed nosi tablu rasitičkim natpisom
Minderheitenpolitik 25.2. 14.28 Uhr

Volksgruppenbeiräte bei Norbert Hofer

Am Montag trafen die Vorsitzenden der sechs anerkannten österreichischen Volksgruppen und ihre Stellvertreter mit Norbert Hofer, dem 3. Nationalratspräsidenten zusammen. Im Gespräch ging es um Forderungen der Volksgruppen an die Bundesregierung.

savjeti sastanak potribovanje šest narodne grupe
AUSSTELLUNG 25.2. 13.40 Uhr

Drahotín Šullas Fotos in Wien

Das Slowakische Institut Wien lädt zur Fotoausstellung von Drahotín Šulla, einem der bedeutendsten Vertreter der slowakischen fotografischen Szene.

Fotoapparat
politik 21.2. 17.34 Uhr

Voglauer erläutert Regierungsprogramm

Die Volksgruppensprecherin der Grünen im Parlament Olga Voglauer erläuterte Vertretern der österreichischen Volksgruppen die Pläne der Bundesregierung.

Népcsoport Központ tárgyalás Olga Voglauerrel. 
Marjan Pipp, az Osztrák Népcsoportközpont elnöke
Stefan Pauer, az ARGE Volksgruppen elnöke
Jandre Palatin, a Burgenlandi Horvát Kultúregyesület titkára
Gabriela Novak-Karall Bécsi Horvát Központ
Olga Voglauer, a Zöldek népcsoporti ügyvivője
Somogyi Attila, a Osztrák Népcsoportközpont alelnöke
Paul Rodt, a Komensky Iskolaegyesület alelnöke
Karl Hanzl, a Komensky Iskolaegyesület elnöke
Stanko Horvath, a Burgenlandi Horvát Kultúregyesület elnöke
Nanti Olip, a Karintiai Szlovén Tanács elnöke
Hollós József, a Magyar Népcsoporttanács elnöke
Veranstaltung 21.2. 9.35 Uhr

Repräsentations- und Maturaball der Wiener Tschechen und Slowaken

Von der traditionellen Ehrung der Maturanten/innen durch Scherpen, über beliebte Klänge der tschechischen Band Nota Bene, bis hin zum zauberhaften Ambiente des Parkhotels Schönbrunn. Der Komenský Schulverein und der Minderheitenrat der Tschechen und Slowaken in Österreich laden auch heuer wieder zum Tanz.

Poster Maturaball Komensky
Veranstaltung 21.2. 9.12 Uhr

Slowakischer Kulturverein feiert Fasching

Äußerst beliebt bei den Mitgliedern ist das alljährliche, fröhliche Beisammensein in lockerer Atmosphäre bei guter Musik, Krapfen und Kostümen im Österreichisch-slowakischen Kulturverein. Am Faschingsdienstag ist es wieder soweit.

Apfelkrapfen zum Fasching
Veranstaltung 21.2. 8.53 Uhr

Kindermaskenball im Verein SOVA

Der Maskenball des slowakischen Schulvereins SOVA gehört für die Jüngsten der Volksgruppe zum beliebten und ersehnten Fixpunkt des Vereinslebens. Auch heuer ist es bald wieder soweit.

Zwei verkleidete Personen beißen in Krapfen
19.2. 16.36 Uhr

Robert Gabris „Mein Land, mein Blut!“ | Nadelstiche als Erinnerungen an ein Geburtsland

Präzision, Symmetrie, Identität, Gesellschaft, Körperstruktur, Blut und zuletzt auch Fleisch und Heimatbegriff. In seiner jüngsten Ausstellung „Mein Land, mein Blut! | Moja krajina, moja krv!“ zeigt der Künstler (des sozial-gesellschaftlichen Details) Robert Gabris trauliche Einblicke in Erinnerungen an sein Geburtsland, die Slowakei.

Robert Gabris | „Meine Heimat, mein Blut“
17.2. 15.33 Uhr

Ball der Wiener Slowaken | Historischer Bestandteil von Wien

Vorgestern, Samstag war es wieder soweit. Der Ball der Wiener Slowaken öffnete im Hotel Park Hyatt in Wien sein Parkett und lud beim „Galaabend der Wiener Slowaken“ zum freudigem Beisammensein mit Kunst und Kultur, die den Angehörigen der Volksgruppe am Herzen liegen.

Ball der Wiener Slowaken 2020
politik 17.2. 13.01 Uhr

Schlagabtausch wegen Volksgruppenagenden

Zwischen der SPÖ und der ÖVP ist es zu einem Schlagabtausch wegen der Verlagerung der Volksgruppenagenden aus dem Verfassungsdienst des Bundeskanzleramtes in das neugeschaffene Integrationsministerium gekommen.

Bundeskanzleramt