Weitere Meldungen

Peterskirche

Konzert 15.11.2017 10:03 Uhr

Konzert „Traditionelle slowakische Weihnachten“

Die Agentur Sk&Wien lädt erneut zum Konzert „Traditionelle slowakische Weihnachten“, diesmal mit dem ältesten Volkskunstorchester der Slowakei „Dudíci“, mit Primáš Miroslav Dudík in der zauberhaften Atmosphäre der Franziskanerkirche in Wien.  mehr …

Ausstellung | Kopfschmuck im 21. Jahrhundert

10.11.2017 08:53 Uhr

„Party in the 21. century“ | Ausstellung zum traditionellen slowakischen Kopfschmuck

Der Kopfschmuck „Parta“, ein im 19. und 20. Jahrhundert traditioneller Bestandteil der slowakischen Volkskleidung junger kinderloser Mädchen, wird heute zu einem im Mittelpunkt stehenden Element des einzigartigen künstlerischen Projektes, dessen Ziel die Wiedergeburt der langsam in Vergessenheit geratenden slowakischen Kostbarkeiten ist.  mehr …

Druckerei

10.11.2017 08:37 Uhr

Ringier Axel Springer baut Portfolio in der Slowakei um

Das Medienunternehmen Ringier Axel Springer plant größere Veränderungen im Portfolio in der Slowakei. Konkret werde das Autorubrikenportal Autobazar.eu, das Immobilienportal Topreality.sk sowie der Markenname Aktualne.sk gekauft, wie das Unternehmen am Montag mitteilte.  mehr …

Regionalwahlen in der Slowakei 2017

06.11.2017 13:22 Uhr

Voľby: úspech občianskej opozícii

Voľby do orgánov vyšších územných celkov na Slovensku priniesli prekvapujúci úspech občianskej opozícii. Naopak, „trpkú porážku“ utrpela strana Smer-SD premiéra Roberta Fica, a „veľkým porazeným“ je aj Marian Kotleba, doterajší predseda Banskobystrického samosprávneho kraja (BBSK) za Ľudovú stranu Naše Slovensko (ĽSNS), komentovala v nedeľu výsledky volieb rakúska tlačová agentúra APA.  mehr …

Ľuboš Blaha

06.11.2017 12:04 Uhr

Wiener Philosophisches Forum des DOML

Der Philosoph und Sozialkritiker Ľuboš Blaha, zurzeit auch Nationalratsabgeordneter der Partei SMER-Sozialdemokraten hält demnächst in der Dokumentiationsstelle für mittel- und osteuropäische Literatur in Wien einen Vortrag mit dem Titel „Antiglobalisierer“.  mehr …

Alena Maruscak | Modeschaffende

Rádio Dia:tón 06.11.2017 10:55 Uhr

All in one | Alena Maruscaks „FabricFace”

„Mein Geschäft ist ein ‚All in One‘, es gibt die Kundin, die Designerin und die Beraterin“, so Alena Maruscak. Die Modeschaffende stellt in der heutigen Sendung Dia:tón ihr Lebenswerk vor: Schönes, Natürlichkeit, Kreativität, größte Lebensfreude und… ein kleiner Laden.  mehr …

Logo Visegrad Group

17.10.2017 17:37 Uhr

EU-Experte glaubt nicht an Allianz mit Visegrad-Staaten

Der EU-Experte Stefan Lehne glaubt nicht daran, dass die nächste Bundesregierung europapolitisch gemeinsame Sache mit den Visegrad-Staaten machen wird. „Das ist der letzte Klub, dem Österreich beitreten will, wenn es um inhaltliche Interessen geht“, sagte Lehne am Montag der APA.  mehr …

Heatmap der NR Wahl von Österreich

17.10.2017 17:28 Uhr

Dennik N: Kurz hat den Freiheitlichen mehr gegeben als genommen

Außenminister und ÖVP-Spitzenkandidat Sebastian Kurz habe nur die Ideen der extremen Rechten zur Ablehnung von Migranten und Beschneidung der Sozialleistungen für in Österreich arbeitende Ausländer mehr oder weniger übernommen, sie ein bisschen gemäßigt und in eine kultiviertere Wortwahl gepackt, schreibt die slowakische Tageszeitung Dennik N.  mehr …

Sebastian Kurz

17.10.2017 17:24 Uhr

„Pravda“: Kurz spielt gefährlich mit dem Rechtspopulismus

Die slowakische Tageszeitung „Pravda“ kommentiert am Dienstag die Nationalratswahl in Österreich: "Mehr als 55 Prozent der Wähler der (von Außenminister Sebastian Kurz geführten) Volkspartei hat in Umfragen erklärt, für diese Partei auch wegen ihrer Asylpolitik gestimmt zu haben.  mehr …

Moderation Ozveny

České Ozvěny | Slovenské Ozveny 02.10.2017 12:47 Uhr

České Ozvěny | Slovenské Ozveny | 8.10.2017 | 13:05 Uhr | ORF 2 Wien

Das tschechisch-slowakische Volksgruppenmagazin gibt diesmal Einblicke in die aktuelle Volksgruppenpolitik vor den Wahlen, das runde Jubiläum des bedeutenden Künstlers aus der Volksgruppe Ľubomír Hnatovič, begleitet einen emotionellen Abschied des tschechischen Botschafters in Wien Jan Sechter und zeigt die mit Wien geschichtlich stark verbundenen jüdischen Schicksale in Bratislava.  mehr …

Pressekonferrenz Volksgruppen zu den Nationalratswahlen | Wiener ARGE für Volksgruppenfragen

15.09.2017 18:07 Uhr

Forderung an neue Regierung: „Gebt euren Volksgruppen was ihnen zusteht!“

„Es ist Zeit, gebt euren Volksgruppen was ihnen zusteht und macht eure Volksgruppen zumindest enkelfit“, plädiert Stefan Pauer, Vorsitzender der ARGE Volksgruppen an die neue Bundesregierung. Die Wiener ARGE Volksgruppen beklagt in ihrer heutigen Pressekonferrenz, einen Monat vor der Nationalratswahl, öffentlich den Stillstand in der Volksgruppenpolitik.  mehr …

Pressekonferrenz "Baustelle Volksgruppenpolitik" in der Komenský Schule

14.09.2017 23:00 Uhr

„Baustelle Volksgruppenpolitik“ | Volksgruppenforderungen an die neue Regierung

Unter diesem Motto luden Martin Ivancsics und Karl Hanzl zur gestrigen Pressekonferenz im bilingualen Komenský Gymnasium. Ingrid Konrad, Volksgruppenbeirat für Slowaken, macht auf das unaufhörliche Drängen der slowakischen Volksgruppe auf Schulbildung in Volksgruppensprachen aufmerksam.  mehr …

Saxophon

Musik 14.09.2017 11:48 Uhr

Jazz & Musikfestspiele in Bratislava

Das Internationalen Jazzfestival „Bratislava Jazz Days“ vom 20. - 22. Oktober und die Bratislava Musikfestspiele vom 15. Oktober - 30. November locken wieder in die nahe slowakische Hauptstadt.  mehr …

ORF Küniglberg Zentrum Zentrale Stiftungsrat

13.09.2017 21:39 Uhr

ORF Publikumsrat | Wöchentliche Sendung für alle Volksgruppen

Der ORF Publikumsrat beschloss gestern eine Resolution, in der eine gemeinsame Fernsehsendung aller sechs anerkannten Volksgruppen auf ORF 2 oder ORF III gewünscht wird, berichtete Karl Hanzl heute beim Pressegespräch im tschechischen Komenský Gymanisum.  mehr …

Internationaler Roma Tag Muna Duzdar

13.09.2017 21:04 Uhr

Duzdar will Volksgruppenbudget auf 4,5 Mio. erhöhen

Staatssekretärin Muna Duzdar (SPÖ) will nach Kritik von Volksgruppenvertretern die Förderung für autochthone Minderheiten erhöhen. Der Betrag von 3,8 Mio. Euro solle auf 4,5 Mio. Euro angehoben werden, sagte sie.  mehr …

VG Konferenz zu Wahlen am 15. Oktober

13.09.2017 13:34 Uhr

Volksgruppenbudget soll zumindest verdoppelt werden

In den vergangenen Jahren habe sich hinsichtlich eines neuen Gesetzes nichts weiterentwickelt, kritisierten Vertreter/innen der sechs Beiräte bei der heutigen Pressekonferenz. Sie forderten etwa eine Aufstockung der seit 20 Jahren „eingefrorenen“ Volksgruppenförderung auf zumindest den doppelten Betrag.  mehr …

Handwerkermarkt in Braislava

04.08.2017 13:54 Uhr

Slowakei zeigt lebendige Tradition |
Handwerkertage in Bratislava

Kein zweites Land in Mitteleuropa verfügt über eine derart lebendige Volkstradition, Kultur und Kunsthandwerk wie die Slowakei. Im Rahmen des Kultursommers 2017 zeigen Handwerker aus dem ganzen Land am Wochenende des 2. - 3. September in der Fußgängerzone der Hauptstadt Bratislava ihre traditionelle Kunst.  mehr …

Lúčnica

Kultur 18.07.2017 14:35 Uhr

„Lúčnica“ eröffnet Musikfestival in Korneuburg

Am Samstag, 5. August 2017 eröffnet das Slowakische Folklore-Ensemble „Lúčnica“ mit seiner Tanzperformance in Vollendung den 23. Korneuburger Musiksommer. Begleitet werden die sensationellen Tanzkünste der Slowakischen Kultur in der Guggenberger Halle vom eigenen Chor und Liveorchester.  mehr …

Irma Trksák | Widerstandskämpferin und Zeitzeugin

Trauriger Verlust 15.07.2017 09:21 Uhr

Widerstandskämpferin Irma Trksák verstorben

Die Widerstandskämpferin der Wiener tschechoslowakischen Volksgruppe, Ravensbrück-Überlebende, Mitbegründerin und langjährige Sekretärin der Österreichischen Lagergemeinschaft Ravensbrück, Irma Trksák, ist am 11. Juli 2017 verstorben. Am 2. Oktober hätte sie ihr 100. Lebensjubiläum gefeiert.  mehr …

Ausstellung "Glücksmuster" von Robert Gabris | Wiener Volkskundemuseum

Roma sam 10.07.2017 17:32 Uhr

„Glücksmuster“ öffnen neue Wege im Umgang mit Vorurteilen

Wo bislang eine geschlossene Tür das räumliche Ende der Ausstellung „Millionaires of time“ im Wiener Volkskundemuseum verdeutlichte, öffneten sich Anfang Juli die großen Altbau Flügeltüren und erweitern ab hier mit Robert Gabris‘ und Amelie Brandstetters Ausstellung „Glücksmuster“ die Gedankenwelt rund um Inklusion und Exklusion.  mehr …