Politik 23.9. 9.23 Uhr

SLO: Gesetz gegen Demos durchgefallen

Die rechtskonservative slowenische Minderheitsregierung hat am Mittwoch eine Schlappe im Parlament erlitten. Ihr umstrittener Vorschlag, hohe Geldstrafen für „rücksichtsloses“ Verhalten in der Öffentlichkeit einzuführen, ist abgelehnt worden.

Proti protestnikom uporabljen vodni top in solzivec.
Politik 23.9. 6.53 Uhr

„Bewegung“ bei Klimakrise

Bundespräsident Alexander Van der Bellen sieht „Bewegung“ bei der Klimakrise. Das sagte er am Mittwoch am Rande der UNO-Generaldebatte in New York. „Der Markt“ habe die Bedeutung und Risiken des Themas erkannt, so der Bundespräsident.

Odprtje kulturnega centra v Svečah.
KULTUR 22.9. 15.17 Uhr

Volkskino für Engagement ausgezeichnet

Im Frühjahr hatte das Kulturministerium erstmals die Vergabe von Kinopreisen angekündigt, die dann im Juli ausgeschrieben wurden, um der Branche nicht zuletzt in Zeiten des Umbruchs unter die Arme zu greifen. Nun stehen die Gewinner des Preisregens fest, einen der Anerkennungspreise erhielt das Volkskino in Klagenfurt/ Celovec.

Volkskino Klagenfurt Coronavirus Sicherheitsabstand
TIERE 22.9. 13.30 Uhr

Wolf bei Haltestelle im Gailtal/ Zilja gesichtet

Ein Mitarbeiter der Gemeinde Hohenthurn/ Straja vas hat Mittwochfrüh einen Wolf bei einer Bushaltestelle in Dreulach/ Drevlje gesichtet. Nur kurze Zeit später fuhren von dort Kinder in die Schule.

Ortschaft Dreulach
CHRONIK 22.9. 11.31 Uhr

Spurensuche „Wie ich Partisanin wurde“

In ihrem Langfilmdebüt wendet sich die slowakische Romni Vera Lacková einem blinden Fleck im nationalen Geschichtsbild zu: dem Widerstand der Roma im Zweiten Weltkrieg.

„Wie ich Partisanin wurde“
WIRTSCHAFT 22.9. 8.27 Uhr

Einkommen heimischer Bauern sinkt

Die Landwirtschaftskammer (LWK) hat am Dienstag eine Studie präsentiert, welche die Entwicklung der Wertschöpfung untersucht hat. Die LWK leitete daraus ab, dass Kärntens Bäuerinnen und Bauern mehr Konsumenten brauchen, die ihre Produkte kaufen, sonst werden noch mehr Landwirte ihre Höfe aufgeben müssen.

Traktoren am Feld
KULTUR 22.9. 7.19 Uhr

„Lange Nacht der Museen“ am 2. Oktober

Zum 21. Mal findet am 2.Oktober die ORF „Lange Nacht der Museen“ statt. Von 18.00 bis 1.00 Uhr gibt es mit nur einem Ticket um maximal 15 Euro Zutritt zu insgesamt 64 Museen und Galerien in Klagenfurt/ Celovec, Villach/ Beljak und den Regionen.

v.l.n.r.: Igor Pucker (Abteilungsleiter Kunst und Kultur – Land Kärnten), Landeshauptmann Peter Kaiser, Landesdirektorin Karin Bernhard, Bürgermeister Christian Scheider und Alexander Gerdanovits (Abteilungsleiter Kultur – Klagenfurt am Wörthersee)
„DOBER DAN, KOROŠKA“

Slowenische Fernsehsendung

Die slowenische Fernsehsendung „Dober dan, Koroška/ Dober dan, Štajerska“ steht jeweils sonntags um 13:30 Uhr in ORF 2 auf dem Programm. Hier finden sie Hinweise auf den Inhalt der Sendung am kommenden Sonntag.

Slovenska televizijska stalnica „Dober dan, Koroška – Dober dan, Štajerska“.
Bildung 21.9. 13.51 Uhr

Tagung zu Volksgruppenrechten

Der Verein Mohorjeva/Hermagoras in Klagenfurt/ Celovec lädt zur internationalen Tagung „Volksgruppenrechte in Bewegung – gemeinsam 2021 skupno“ in die Landeshauptstadt. Vom 30. September bis zum 2. Oktober finden verschiedene Diskussionsrunden statt. Die Begrüßung am ersten Tag ist prominent besetzt.

Poslopje Mohorjeve družbe v Celovcu.
KULTUR 21.9. 10.34 Uhr

Haderlap erhält Christine Lavant Preis 2021

Die Kärntner Schriftstellerin Maja Haderlap erhält den Christine Lavant Preis 2021. Das gab die Internationale Christine Lavant Gesellschaft mit Sitz in Wien am Dienstag bekannt. Der mit 15.000 Euro dotierte Preis für Lyrik und Prosa soll am 3. Oktober im RadioKulturhaus in Wien vergeben werden.

Maja Haderlap