Dober dan, Koroška.
ORF
ORF
„DOBER DAN, KOROŠKA“

Slowenische Fernsehsendung

Die slowenische Fernsehsendung „Dober dan, Koroška/ Dober dan, Štajerska“ steht auch diesen Sonntag in ORF 2 auf dem Programm. Hier finden sie Hinweise auf den Inhalt der Sendung, die wie gewohnt um 13:30 Uhr beginnt.

Aktuelle Wiederholungen:

Dienstag, 21.01.2020
07:30 – TV SLO 3
11:30 – TV Maribor

Sonntag, 26. Jänner 2020, 13:30 Uhr

Voraussichtlich mit diesen Themen:

– Dr.-Joško-Tischler-Preis: heuer wird die Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe St. Peter/ Šentpeter bei St. Jakob/ Šentjakob im Rosental/ Rož ausgezeichnet.

– „Bilder einer Landschaft“: Im Museum Moderner Kunst Kärnten in Klagenfurt/ Celovec befassen sich Künstler und Künstlerinnen mit Eingriffen des Menschen in die Natur.

– Südkärntner Bauernkalender 2020: In Oberdorf/ Zgornja vas bei Köstenberg/ Kostanje steht das Kulturhaus Drabosnjak mit dem ihm angeschlossenen Museum für Alltagsgeschichte/ Etnološki muzej Kostanje. Die volkskundliche Schausammlung wurde im Oktober 2002 in einem Wirtschaftsgebäude des ehemaligen Pfarrhofes eröffnet und ist ein Ort der Erinnerung und des Lernens.

– Gailtal-Cup: Die Skispringerinnen und Skispringer des SV Achomitz/ Zahomc haben beim Gailtalpokalspringen gezeigt, dass sie zu den Besten im Land zählen.

Wiederholungen:

Montag, 27.01.2020
02:00 – ORF 2
09:35 – ORF III
15:20 – TV SLO 1
15:45 – TV Maribor

Dienstag, 28.01.2020
08:00 – TV SLO 3
11:30 – TV Maribor

„Dober dan, Koroška/ Dober dan, Štajerska“ vom 19. Jänner 2020

Bei einem Galakonzert in Klagenfurt/ Celovec stellten sich die bisherigen Gewinner des ORF-Chorwettbewerbes „Kärntner Chor des Jahres“ vor. Wir besuchten auch die Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe in St. Peter bei St. Jakob/ Šentpeter pri Šentjakobu, die heurige Tischler-Preisträgerin.

„Dober dan, Koroška/ Dober dan, Štajerska“ vom 12. Jänner 2020

100 Tage nach der Nationalratswahl wurde die neue Bundesregierung – die erste aus ÖVP und Grünen – angelobt. Wir haben die Reaktionen der Slowenenvertreter eingeholt. Gast im Studio war NRAbg. Olga Voglauer (Grüne). Die Theatergruppe des Katholischen Kulturvereins „Planina“ in Zell/ Sele führte die Komödie „Marjetka, str. 89“ („Gretchen 88FF“) auf und Waldviertel fügte Volleyball-Meister SK Zadruga Aich/Dob zum Auftakt der Setzrunde die erste Niederlage in der laufenden Meisterschaft zu.

„Dober dan, Koroška/ Dober dan, Štajerska“ vom 5. Jänner 2020

Zum neunten Mal entstanden im Rahmen des Filmworkshops ISKRICA posneto*abgedreht mit Mentor Miha Dolinšek neue Filme, die von Jugendlichen produziert wurden. Die insgesamt 12 Kurzfilme wurden im Cinecity-Kino in Klagenfurt/ Celovec vorgestellt.

„Dober dan, Koroška/ Dober dan, Štajerska“ vom 29. Dezember 2019

Die diesmalige Ausgabe von „Dober dan, Koroška/ Dober dan, Štajerska“ war im Zeichen der Südkärntner Bäuerinnen und Bauern. In der slowenischen Fernsehsendung war ein Beitrag über die Vorstellung des neuen Kalenders der Bäuerlichen Bildungsgemeinschaft/ Kmečka izobraževalna skupnost (KIS) zu sehen.