Slovenska televizijska stalnica „Dober dan, Koroška – Dober dan, Štajerska“.
ORF
ORF
„DOBER DAN, KOROŠKA“

Slowenische Fernsehsendung

Die slowenische Fernsehsendung „Dober dan, Koroška/ Dober dan, Štajerska“ steht jeweils sonntags um 13:30 Uhr in ORF 2 auf dem Programm. Hier finden sie Hinweise auf den Inhalt der Sendung am kommenden Sonntag.

Sonntag, 9. Oktober 2022, um 13:35 Uhr

Voraussichtlich mit diesem Inhalt:

– Slowenische Kinder und Jugendchöre aus Kärnten sangen im Kulturni dom in Bleiburg/ Pliberk.

– Projekt mit großen Batterien: Effizientes Stromspeichern ist einer der Schlüssel zu stabilen Netzen auf dem Weg zur Energieunabhängigkeit von immer teurer werdenden fossilen Brennstoffen.

– Mord auf der Bühne in St. Michael/ Šmihel: Die Theatergruppe NeNavadni – (Die UnGewöhnlichen) des slowenischen katholischen Kulturvereines KPD Šmihel, führte diesmal die Kriminalgeschichte „Bilo jih je deset – Es waren zehn“ von Agatha Christie auf.

– KIS-Bauernkalender 2022: Nach dem Tod seines Vaters Franci Janežič im Jahre 2014 übernahm Sohn Peter das bäuerliche Familienunternehmen in Lessach/ Leše. Mutter Krista ist bekannt für das Brot aus dem heimischen Brotbackofen.

Aktuelle Wiederholungen:
Montag, 03.10.2022
15:10 – TV SLO 1
16:05 – TV Maribor
19:30 – TV SLO 3
23:25 – TV Maribor
Dienstag, 04.10.2022
11:10 – TV Maribor

Wiederholungen:

Montag, 10.10.2022
03:50 – ORF 2
08:55 – ORF III
15:05 – TV SLO 1
16:05 – TV Maribor
19:30 – TV SLO 3
22:45 – TV Maribor
Dienstag, 11.10.2022
11:10 – TV Maribor

Die Sendungen der vergangenen vier Wochen:

„Dober dan, Koroška/ Dober dan, Štajerska“ vom 2. Oktober 2022

In dieser Sendung sahen Sie unter anderem einen Beitrag über die Konferenz „gemeinsam&skupno“ der Hermagoras/ Mohorjeva, die sich der aktuellen Lage der Volksgruppe widmete. Zudem besuchten wir mit der Kamera die Umbenennung der Brücke bei der Kevenhüller-Kaserne in Lendorf/ Dhovše, die nach dem Priester, Sprachwissenschaftler und Volkskundler Urban Jarnik benannt worden ist. Zu guter Letzt berichteten wird auch über die Feier der Vokalgruppe Klika aus Bad Eisenkappel/ Železna Kapla, die mit einer CD-Präsentation ihr 20-jähriges Bestandjubiläum feierte.

„Dober dan, Koroška/ Dober dan, Štajerska“ vom 25. September 2022

Themen der Berichterstattung waren diesmal 50 Jahre Kärntner Ortstafelsturm, die Verleihung des Literatur-Preises „Lastovka“ an Vincenc Gotthardt, das traditionelle Volksfest „Aufsteirern“ in Graz und die Premiere des Theaterstücks „Nariši mi backa“.

„Dober dan, Koroška/ Dober dan, Štajerska“ vom 18. September 2022

In dieser Sendung sahen Sie unter anderem einen Beitrag über die Plattform „gemeinsam&skupno“, die diesmal zur abschließenden Grenzwanderung zum Alten Loiblpass/ Stari Ljubelj einlädt. Ausserdem besuchten wir in Leppen/ Lepen in der Gemeinde Eisenkappel-Vellach/ Železna Kapla-Bela die Kulturinstallation „Operation: Pečnik-Wiese“ und die intensiven Proben in Ankaran in Slowenien, bei denen Choreographen, Improvisatoren und Lektoren wertvolle Arbeit für die neue Theatersaison leisteten. Zu guter Letzt berichteten wird auch über die grenzübergreifende Ausstellung Österreichisch-slowenische Kunstfreundschaft in Feldbach/ Vrbna.

„Dober dan, Koroška/ Dober dan, Štajerska“ vom 11. September 2022

Impulse und Austausch beim 3. Slowenischen Abend des Slowenischen Wirtschaftsverbandes/ Slovenska gospodarska zveza im Rahmen der zweiwöchigen 5. Tage der Alpen-Adria Küche. 120 Jugendliche in neun Gruppen besuchten in der ersten Woche die Theaterwerkstatt in Ankaran an der slowenischen Küste. Auf der Burg Cmurek in Trate an der steirisch-slowenischen Grenze wurde zum 1. Weinabend mit ausgewählten Weinen aus dem Gebiet Slovenske gorice geladen. Und in einem alten Wagon untergebracht ist das Eisenbahnmuseum in Osluševci in Slowenien.