Grenzkontrolle

09.10.2017 12:06 Uhr

Am Freitag Grenz-Showdown in Luxemburg

Die EU-Innenminister werden am kommenden Freitag wieder einmal über die Migrationspolitik beraten. Bei dem Treffen in Luxemburg wird es um die laufende Reform des EU-Asylsystems gehen, aber auch um die kürzlich von der EU-Kommission vorgeschlagenen Änderungen beim Schengen-Grenzregime.  mehr …

Agrokor koncern Zagreb živilski trgovinski

09.10.2017 11:16 Uhr

Bilanzrevision bestätigt Riesen-Finanzloch

Die Revision von Bilanzen des krisengeschüttelten kroatischen Konzerns Agrokor bestätigt die Spekulationen, dass der Lebensmittelriese ohne Spezialgesetz schon längst in Konkurs hätte gehen müssen, berichteten Medien in Kroatien.  mehr …

Sirene

09.10.2017 09:17 Uhr

Sirenenprobe: 99,31 Prozent funktionierten

Am Samstag fand der bundesweite Zivilschutz-Probealarm statt. Nach der „Sirenenprobe“ wurden die drei Zivilschutzsignale „Warnung“, „Alarm“ und „Entwarnung“ getestet. In Kärnten funktionierten 99,31 Prozent der Anlagen.  mehr …

Srečko Katanec selektor nogomet trener

09.10.2017 00:30 Uhr

Rücktritt von Sloweniens Teamchef

Srečko Katanec hat seinen Rücktritt als Fußball-Teamchef von Slowenien angekündigt. Einen Tag nach der 0:1-Niederlage gegen England in der Qualifikation für die WM 2018 in Russland teilte Katanec mit, dass er seinen Posten am Sonntag nach dem abschließenden Qualifikationsspiel gegen Schottland abgibt.  mehr …

Unterricht bringt bei Krankheit ein Stück Normalität in den Alltag

06.10.2017 16:39 Uhr

Slowenischunterricht weiter beliebt

Der Slowenischunterricht ist in Kärnten nach wie vor beliebt. Die Anmeldezahlen für den zweisprachigen Unterricht sind an den Volksschulen fast gleich wie im Schuljahr 2016/2017, für den Slowenischunterricht an NMS sind sie gestiegen.  mehr …

Tinje konferenca stare nove manjšine Pandel Kaiser Pirker

06.10.2017 16:14 Uhr

Thema „Alte und neue Minderheiten“

In Rahmen einer Tagung im Bildungshaus Sodalitas in Tainach/ Tinje wurde am Freitag das Thema „Alte und Neue Minderheiten, Integration Recht und Politik“ behandelt und diskutiert. Die Konferenz war der Auftakt eines einer Reihe von Veranstaltungen hin zur 100-Jahr-Feier der Volksabstimmung.  mehr …

Gerichtsakten

06.10.2017 07:37 Uhr

Bedingte Haftstrafen für junge Holocaust-Leugner

Drei junge Männer aus dem Bezirk Braunau am Inn (Oberösterreich) sind am Donnerstag zu bedingten Haftstrafen von je einem Jahr wegen Wiederbetätigung im nationalsozialistischen Sinn verurteilt worden. Sie hatten sich reuig gezeigt.  mehr …

Flixbus avtobus povezava Slovenija

06.10.2017 06:06 Uhr

Flixbus macht Bahn Konkurrenz

Mit dem „Interrail“ für den Bus können fünf beliebige Ziele in 24 europäischen Ländern bereist werden Wien/München – Der deutsche Reisebusanbieter Flixbus, der zuletzt die ÖBB-Fernbussparte „Hellö“ übernommen hat, will mit einem neuen Rundreise-Ticket mehr Kunden aus der Bahn in die grünen Busse locken.  mehr …

HGKD Hrvatski centar gradiščanski Hrvati Dunaj Schwindgasse

05.10.2017 15:43 Uhr

Zwei- & Mehrsprachigkeit im urbanen Raum

Die Tagung „Zwei- & Mehrsprachigkeit im urbanen Raum“ befasst sich am 6. und 7. Oktober mit der Sprachkompetenz und Förderung sowie mit der Bildungssituation bei Volksgruppensprachen in Wien. Ort der Tagung ist das Kroatische Zentrum/ Hrvatski Centar, Veranstalter sind weiters das Slow. Institut und die Slowenische Initiative.  mehr …

Magna

05.10.2017 10:08 Uhr

Vertrag für Magna-Werk in zwei Wochen

Der Vertrag zwischen der slowenischen Regierung und dem kanadisch-österreichischen Autozulieferer Magna über einen staatlichen Investitionszuschuss von 16,8 Millionen Euro soll am 17. Oktober unterzeichnet werden, kündigte Wirtschaftsminister Zdravko Počivalšek laut Nachrichtenagentur STA an.  mehr …

05.10.2017 03:32 Uhr

Spannungen zwischen Türken und Kurden

Das rund 18 Millionen Einwohner zählende deutsche Bundesland Nordrhein-Westfalen (NRW) wird zunehmend zum Schauplatz von Auseinandersetzungen zwischen Türken und Kurden. In Düsseldorf wurde der Verfassungsschutzbericht präsentiert.  mehr …

9 Plätze 9 Schätze Wildensteiner Wasserfall

04.10.2017 16:26 Uhr

Kärntens Kandidat steht fest

Der Wildensteiner Wasserfall/ Podkanjski slap in der Gemeinde Gallizien/ Galicija ist zum Landessieger von „9 Plätze 9 Schätze“ gekürt worden. Die neun Landessieger treten am 26. Oktober in Wien bei der großen Show um den Österreichsieg an.  mehr …

Milan Kučan knjiga prvi predsednik Božo Repe zgodovinar Teodor Domej ZSO Marjan Sturm Haček predstavitev

04.10.2017 10:05 Uhr

Prominente Slowenen für Katalonien

In Slowenien ist am Dienstag eine Petition zur Unterstützung von Katalonien gestartet worden. Prominente slowenische Politiker, Intellektuelle, Journalisten und Künstler rufen darin die EU-Institutionen auf, alles in ihrer Kraft stehende zu unternehmen, um einen Dialog zwischen Barcelona und Madrid herzustellen.  mehr …

Patria oklepnik prizivno sodišče

04.10.2017 01:50 Uhr

Patria entlässt über 100 Mitarbeiter

Der durch die Radpanzergeschäfte mit Slowenien und Kroatien und die damit zusammenhängenden Korruptionsprozesse auch in Österreich bekannte finnische Rüstungskonzern Patria entlässt über 100 Mitarbeiter. Betroffen sind mehrere Standorte in Finnland.  mehr …

04.10.2017 00:55 Uhr

Nach Unfall: Keine Kindergartenausflüge

Nach dem tragischen Badeunfall eines Kindergartenbuben in Bleiburg/ Pliberk sichern sich einige Schulen und Kindergärten in Kärnten ab. In den städtischen Kindergärten in Klagenfurt/ Celovec gibt es vorerst noch keine Ausflüge.  mehr …

Miro Cerar premier SMC

03.10.2017 13:44 Uhr

Slowenien fordert Ende der Grenzkontrollen

Slowenien stemmt sich gegen das von der EU-Kommission geplante Zugeständnis an Österreich zur Aufrechterhaltung von Grenzkontrollen. Ljubljana sei diesbezüglich „unnachgiebig“, weil es keinen Grund für die Kontrollen gebe, betonte der slowenische Ministerpräsident Miro Cerar beim EU-Gipfel in Tallinn.  mehr …

Neos Mlinar Angelika

03.10.2017 13:36 Uhr

Mlinar glaubt an sieben Prozent für NEOS

Die liberale EU-Abgeordnete Angelika Mlinar aus Kärnten glaubt an das Erreichen von sieben Prozent für NEOS bei der Nationalratswahl. „Die NEOS sind die stabilste Kraft“ der drei kleineren Parteien mit Grünen und Liste Pilz, sagte Mlinar am Rande der Sitzung des EU-Parlaments in Strasbourg.  mehr …

Katalonija Barcelona referendum neodvisnost Španija

03.10.2017 09:22 Uhr

Slowenien: Vorerst keine Anerkennung

Slowenien verfolgt die Unabhängigkeitsbewegung in Katalonien mit Sympathie, will die Loslösung der Region von Spanien aber vorerst nicht anerkennen. „Die Zeit dafür ist noch nicht gekommen“, sagte Ministerpräsident Miro Cerar am Montag in Ljubljana. Die Opposition fordert mehr Engagement Sloweniens für Katalonien.  mehr …

2020 Tinje Pandel skupno

02.10.2017 16:39 Uhr

Tagung „Alte und neue Minderheiten“

„Alte und neue Minderheiten: Integration, Recht und Politik“ lautet das Thema einer interdisziplinären Tagung im Bildungshaus Sodalitas in Tainach/ Tinje am Freitag, dem 6. Oktober, von 9 bis 18 Uhr. Die Eröffnung der Tagung erfolgt durch LH Peter Kaiser (SPÖ), um 14 Uhr wird Diözesanbischof Alois Schwarz ein Statement halten.  mehr …

Skigebiet Dreiländerecke Kooperation Kranjska Gora

02.10.2017 09:01 Uhr

Kärntner Skigebiet übernahm Kranjska Gora

Die Skigebiete Dreiländereck/ Tromeja bei Arnoldstein/ Podklošter und Kranjska Gora im benachbarten Slowenien haben seit kurzem gemeinsame Eigentümer. Der langfristige Plan sieht die Verbindung mit einer Skischaukel vor.  mehr …