Weitere Meldungen

Zunanji minister Karl Erjavec SLO

16.10.2017 18:18 Uhr

Erjavec gratulierte Kurz via Twitter

Auch Politiker in Slowenien haben Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) zum Sieg bei der Nationalratswahl gratuliert. Der slowenische Außenminister Karl Erjavec beglückwünschte seinen österreichischen Amtskollegen am Sonntag über den Kurznachrichtendienst Twitter zu seinem „hervorragenden Ergebnis“.  mehr …

Kärnten Wahl Ergebnis NR

16.10.2017 08:28 Uhr

Kärnten in Bezirken überwiegend Blau

Die Städte Klagenfurt/ Celovec und Villach/ Beljak wählten bei der Nationalratswahl am Sonntag die SPÖ als stärkste Kraft. In den Bezirken sieht es anders aus, hier konnte die FPÖ überwiegend die stärkste Position erreichen. Hermagor/ Šmohor wählte die ÖVP auf Platz eins, Völkermarkt/ Velikovec die SPÖ.  mehr …

hintersetzer Wahl Grafik 2017 Nationalratswahl

16.10.2017 01:27 Uhr

Wahlergebnisse der Südkärntner Gemeinden

In gewohnter Weise bietet Ihnen die slowenische Online-Redaktion des ORF Kärnten auch dieses Mal die Möglichkeit, mit einem Klick detaillierte Ergebnisse der Wahl aus den zweisprachigen Gemeinden in Südkärnten zu erhalten.  mehr …

Predor Karavanke vaja intervencijska Asfinag

16.10.2017 01:00 Uhr

Dienstagnacht Übung im Karawankentunnel

Am Dienstag ab 21 Uhr ist der Karawankentunnel/ Predor Karavanke auf slowenischer Seite „Einsatzgebiet“: Feuerwehren, Rettungskräfte, Polizei sowie Mitarbeiter der slowenischen DARS und der Asfinag proben den Ernstfall. Der Tunnel ist daher bis 23 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt.  mehr …

SSC Tolmin Kuhinja Planina

16.10.2017 00:25 Uhr

Ausgrabungen auf der Planina Kuhinja

Auf der Planina Kuhinja hoch über dem Soča-Tal haben schon in prähistorischer Zeit Menschen gelebt und ihre Spuren hinterlassen. Seit Jahren interessieren sich Archäologen dafür und haben einige interessante Stücke aus längst vergangener Zeit gefunden.  mehr …

logo DDK zimska

16.10.2017 00:03 Uhr

„Dober dan, Koroška“

Die slowenische Fernsehsendung „Dober dan, Koroška/ Dober dan, Štajerska“ steht auch diesen Sonntag in ORF 2 auf dem Programm. Der Beginn der Sendung ist um 13.30 Uhr. Hier finden sie Hinweise auf den Inhalt der Sendung.  mehr …

Hochrechnung Nationalratswahl

15.10.2017 20:46 Uhr

ÖVP voran, Grüne draußen, Pilz drin

Die Nationalratswahl 2017 ist geschlagen: Die ÖVP lag am Sonntag laut Hochrechnung mit 31,6 Prozent deutlich auf Platz eins. Dahinter folgt die SPÖ mit 26,9 Prozent. Die FPÖ kommt mit 26 Prozent auf Platz drei. Die Grünen würden mit 3,9 Prozent den Einzug in den Nationalrat verpassen. Neos und Liste Pilz sind im Parlament.  mehr …

Grenzkontrollen Flüchtlinge

13.10.2017 10:19 Uhr

Österreich will Grenzkontrollen verlängern

Nachdem Deutschland sowie Dänemark und Frankreich bereits ankündigten, ihre nationalen Grenzkontrollen um weitere sechs Monate zu verlängern, will auch Österreich will seine im Zuge der Flüchtlingskrise verhängten Grenzkontrollen an den Binnengrenzen zu anderen Schengen-Mitgliedsstaaten verlängern.  mehr …

Skigebiet Petzen

13.10.2017 10:10 Uhr

Sesselbahn für das Skigebiet Petzen/ Peca

Seit der Neuübernahme vor zwei Jahren wird in das Skigebiet auf der Petzen/ Peca wieder kräftig investiert. Auch wenn Unternehmer Franz Skuk nicht gerne über Beträge redet, es ist eine Millionenbaustelle. Heuer erstand Skuk eine Vierer-Sesselbahn.  mehr …

Wahlkarte für die Nationalratswahl 2017

13.10.2017 07:27 Uhr

Letzte Chance für Wählen mit Wahlkarte

440.207 Kärntner sind bei der Nationalratswahl am Sonntag wahlberechtigt. Mehr als 30.000 von ihnen wählen per Wahlkarte. Noch bis Freitagmittag können sich all jene, die am Sonntag nicht in dem für sie zuständigen Wahllokal wählen können, diese bei der Gemeinde abholen.  mehr …

Talum sodelovanje TU Gradec

12.10.2017 12:08 Uhr

Technische Uni mit Slowenien vernetzt

Die Gebäudehülle kann Unmengen von Energie verlieren - oder produzieren. Die TU in Graz/ Gradec und Partner in Slowenien vernetzen sich, um ein selbsttragendes Paneel für den Hochbau zu entwickeln, das solarthermisch aktiviert werden kann. Am Mittwoch wurde das Projekt vorgestellt.  mehr …

Uwe Scheuch

12.10.2017 09:09 Uhr

Anklage gegen Uwe Scheuch rechtskräftig

Der Einspruch des ehemaligen Landeshauptmann-Stellvertreters Uwe Scheuch gegen seine Anklage ist vom Oberlandesgericht (OLG) in Graz/ Gradec abgewiesen worden. Die Anklage lautet auf Amtsmissbrauch und ist damit rechtskräftig.  mehr …

Agrokor koncern Zagreb živilski trgovinski

12.10.2017 07:37 Uhr

Agrokor wird wieder zum Politikum

Die Krise des kroatischen Handels- und Lebensmittelriesen Agrokor wird wieder einmal zum Politikum. Nachdem im Frühjahr mit einem Spezialgesetz das größte Privatunternehmen im Land unter staatliche Kuratel gestellt wurde, werden sich die Politiker nun mit den Ursachen der finanziellen Probleme des Konzerns beschäftigen.  mehr …

Gemeindebaubenennung nach Rudolf Sarközi

11.10.2017 15:07 Uhr

Gemeindebau nach Rudolf Sarközi benannt

Der Wiener Wohnbaustadtrat Michael Ludwig, Bezirksvorsteher Adolf Tiller und Gemeinderätin Barbara Novak nahmen zu Wochenbeginn die Namensgebung des Gemeindebaus Springsiedelgasse 32 in Döbling in „Rudolf-Sarközi-Hof“ vor.  mehr …

Kappe eines Verfassungsrichters

11.10.2017 15:01 Uhr

VfGH bestätigt „Durchgriffsrecht“

Das „Durchgriffsrecht“ des Innenministeriums bei der Errichtung von Flüchtlings-Quartieren in Gemeinden ist nicht verfassungswidrig. Die von der FPÖ regierte oberösterreichische Stadt Wels ist mit ihrer Beschwerde beim Verfassungsgerichtshof (VfGH) abgeblitzt.  mehr …

Logistik Zentrum Süd Fürnitz

11.10.2017 10:47 Uhr

Erste Firmen im neuen Logistikzentrum

Im neuen Logistikzentrum Kärnten Süd in Fürnitz/ Brnca siedeln sich die ersten Firmen an. Das Zentrum wurde vom Land mit den Gemeinden Villach/ Beljak, Arnoldstein/ Podklošter und Finkenstein/ Bekštanj gegründet, um die Auslastung des ÖBB-Containerterminals zu verbessern und Jobs in die Region zu bringen.  mehr …

Zalka Kuchling zeleni sprejem poslanka

10.10.2017 14:32 Uhr

„Ein Feiertag des Miteinanders“

„Der Kärntner Landesfeiertag ist ein Feiertag des Miteinanders“, schreibt die Volksgruppensprecherin der Grünen im Kärntner Landtag, Zalka Kuchling, in einer Aussendung zum 10. Oktober. Projekte, die sich für das Miteinander in Kärnten einsetzen, sollten stärker forciert werden, betont Kuchling.  mehr …

Janez Janša sodba obsodba pravnomočna drugostopenjska višje sodišče Patria proces oklepniki

10.10.2017 12:42 Uhr

Schadensersatz für Gefängniszeit gefordert

Der ehemalige slowenische Regierungschef Janez Janša und zwei weitere Mitangeklagte in der Patria-Korruptionsaffäre fordern vom slowenischen Staat insgesamt 15 Mio. Euro Entschädigung für die Zeit, die sie im Gefängnis verbracht haben, bevor ihre Schuldsprüche aufgehoben wurden.  mehr …

Naser Orić Freispruch Kritik Dodik

10.10.2017 10:23 Uhr

Scharfe Kritik nach Orić-Freispruch

Der Freispruch des Ex-Kriegskommandanten der bosnischen Muslime in Srebrenica, Naser Orić, wird von den bosnischen Serben erwartungsgemäß scharf kritisiert. Der 50-Jährige hatte sich wegen der Ermordung dreier serbischer Kriegsgefangener im Osten Bosniens im Jahr 1992 verantworten müssen.  mehr …

Videm štirijezična tabla napis palača Pokrajine pokrajinski Belgrado FJK Furlanija

09.10.2017 12:23 Uhr

Für EU-Minderheitensprachen-Agentur

Die nordostitalienische Stadt Udine/ Videm will Sitz einer europäischen Agentur für Minderheitensprachen werden, die neu gegründet werden soll. Der Präsident der Provinz Udine/ Videm hat dies dem mit EU-Bildungskommissar vorgeschlagen.  mehr …