Roma Mädchen Slowakai
TASR
TASR
Bildung

Slowakei soll Roma-Bildung und LGBTI fördern

Die Slowakei sollte mehr die Bildung der Roma fördern, besonders die Kinder angemessen auf die Schulpflicht vorbereiten und einen Aktionsplan für LGBTI-Personen erarbeiten, um diese vor Diskriminierung, Hassverbrechen und Hassreden zu schützen.

Dies ergibt sich aus einem Bericht der Kommission des Europarates gegen Rassismus und Intoleranz. Wie sie feststellt, habe die Slowakei seit dem letzten Bericht 2014 in bestimmten Bereichen Fortschritte erzielt. Das Budget des Nationalen Zentrums für Menschenrechte wurde erheblich aufgestockt, ein Aktionsplan gegen Rassismus verabschiedet und manchen Politikern und Medien wurden Sanktionen für Hassreden auferlegt.