Agrokor koncern Zagreb živilski trgovinski

15.05.2018 05:57 Uhr

„Agrokor-Affäre“ erschüttert Kroatien

Die kroatische Regierung von Premier Andrej Plenković wird von ihrem bisher größten Skandal erschüttert. Wirtschaftsministerin und Vize-Regierungschefin Martina Dalić ist am Montag infolge einer Affäre um Intransparenz bei der staatlichen Rettung des Lebensmittelkonzerns Agrokor zurückgetreten.  mehr …

Katalonien

15.05.2018 04:36 Uhr

Katalonien hat neuen Regionalpräsidenten

Nach monatelangem Machtkampf mit der spanischen Zentralregierung hat Katalonien mit dem Unabhängigkeitsbefürworter Quim Torra einen neuen Regionalpräsidenten. Der Nachfolger des von Madrid abgesetzten Carles Puigdemont erhielt am Montag im Parlament in Barcelona knapp die nötige einfache Mehrheit.  mehr …

Melania Trump Knauss Knavs

15.05.2018 03:32 Uhr

Melania Trump im Krankenhaus

Melania Trump hat sich gestern nach Angaben des Weißen Hauses einem medizinischen Eingriff an den Nieren unterzogen. Die US-First-Lady befinde sich nach einer erfolgreich abgeschlossenen Prozedur in einem Militärkrankenhaus, teilte ihr Büro mit.  mehr …

Pliberk iniciativa prepoved Mohar Wutte ZKP Diendorfer libuško Hrvati ustaša ns

14.05.2018 14:38 Uhr

Gegen Geschichtsrevisionismus

Während sich auf dem Loibacher Feld/ Libuško polje bei Bleiburg/ Pliberk tausende Kroaten zur alljährlichen Gedenkfeier trafen, fand in Bleiburg/ Pliberk am Samstag zum ersten Mal eine internationale Kundgebung statt, deren Teilnehmer und Redner sich für das dringend notwendige Verbot der Veranstaltung stark machten.  mehr …

Uni Asyl Vorlesung Störaktion Identitäre

Video von einer Studentin, ein Bekannter von Matthias Köchl hat sie um Einverständnis gebeten, dass ORF das Video verwenden darf. Köchl 0664 2668549

14.05.2018 13:30 Uhr

Identitäre: Anklage wegen Uni-Störaktion

Die Staatsanwaltschaft Graz/ Gradec hat gegen zehn führende Mitglieder der als rechtsextrem eingeschätzten „Identitären Bewegung“ Anklage erhoben. Grund ist auch eine Störaktion der „Identitären“ an der Universität Klagenfurt/ Celovec.  mehr …

Slovenija drugi tir referendum drugi izid

14.05.2018 11:17 Uhr

Bahnprojekt bleibt weiter auf Kurs

Das größte Bahnprojekt in Slowenien kann nach einer wiederholten Volksabstimmung fortgesetzt werden. Die Gegner konnten bei der Abstimmung am Sonntag das Gesetz, mit dem der Bau einer neuen leistungsstarken Bahnstrecke zwischen Koper und dem Hinterland festgelegt wird, auch im zweiten Versuch nicht kippen.  mehr …

Janez Janša sodba obsodba pravnomočna drugostopenjska višje sodišče Patria proces oklepniki

14.05.2018 11:11 Uhr

Janša-Partei SDS übernimmt Favoritenrolle

Drei Wochen vor den Neuwahlen in Slowenien hat die rechtspopulistische Demokratische Partei (SDS) von Ex-Premier Janez Janša die Favoritenrolle übernommen. Mit 24,9 Prozent hat sich die Partei von Janša in einer am Montag veröffentlichten Umfrage deutlich an die Spitze gesetzt.  mehr …

Treffen Loibacher Feld

14.05.2018 08:57 Uhr

Sieben Festnahmen bei Gedenkfeier

Laut Polizei wurden am Samstag rund um das umstrittene Gedenktreffen am Loibacher Feld/ Libuško polje bei Bleiburg/ Pliberk sieben Personen festgenommen, neun Anzeigen erfolgten wegen Verstößen gegen das Verbotsgesetz. Erstmals wurde in Bleiburg/ Pliberk gegen die Feier demonstriert.  mehr …

Christian Wehrschütz

14.05.2018 07:07 Uhr

Analyse des umstrittenen Gedenktreffens

Die Position Kroatiens rund um die umstrittene Gedenkveranstaltung bei Bleiburg/ Pliberk ist wenig bekannt. Unter Tito war es noch verboten, über die Partisanenmorde an den Ustaša-Soldaten zu sprechen. ORF-Korrespondent Christian Wehrschütz mit einer Analyse betreffend Politik und Kirche.  mehr …

Erdbebenforschung Geologen Obir Tropfsteinhöhle NUR FÜR DIESEN BEITRAG VERWENDEN

14.05.2018 06:00 Uhr

Erdbebenforschung in Obir-Höhlen

Höhlen eignen sich besonders für die Erdbebenforschung, weil Spuren der Vergangenheit hier nicht verwischen. Seit 2014 forscht ein Team des Wiener Naturhistorischen Museums in der Obir Tropfsteinhöhle/ Obirske kapniške jame in Bad Eisenkappel/ Železna Kapla. Jederzeit könnte es in Kärnten ein stärkeres Beben geben.  mehr …

ZKP manifestacija Pliberk Libuško protest partizani ustaša kamena roža Jasenovac KZ

11.05.2018 14:22 Uhr

Gegenkundgebung bei Kroatentreffen

Am Samstag wird es in Bleiburg/ Pliberk die seit Jahrzehnten erste Gegenkundgebung gegen das Ustaša-und Nazitreffen am Loibacher Feld/ Libuško polje geben. Die Veranstaltung soll zu einer Willensbekundung aller antifaschistischen und Widerstandsorganisationen werden, so die Initiatoren.  mehr …

Symbolbild: Arbeit am Bau

11.05.2018 13:13 Uhr

EuGH-Anwalt kritisiert Dumpinggesetz

Österreich bekommt vom Europäischen Gerichtshof (EuGH) Gegenwind für eine nationale Regelung gegen Sozialdumping. Eine in Österreich vom Auftraggeber zu zahlende Sicherheit für ausländische Dienstleister verstößt nach einem Gutachten des Generalanwalts des Europäischen Gerichtshofs gegen EU-Recht.  mehr …

Zwei Pässe

11.05.2018 09:20 Uhr

Thema Doppelpass wird neu aufgerollt

Österreichs Regierung will die Frage der Doppelstaatsbürgerschaft für Südtiroler neu aufrollen. Den Angehörigen deutscher und ladinischer Muttersprache in Südtirol, für die Österreich die Schutzfunktion ausübt, soll es ermöglicht werden, neben der italienischen auch die österreichische Staatsbürgerschaft zu erwerben.  mehr …

Kneissl Alfano dvojno državljanstvo kritika Italija

11.05.2018 09:14 Uhr

Kneissl soll auf Anerkennung hinwirken

Geht es nach dem Außenpolitischen Ausschuss des Nationalrats, soll Außenministerin Karin Kneissl auf die offizielle Anerkennung der deutschsprachigen Volksgruppe in Slowenien hinwirken. Angestoßen wurde die Entschließung von ÖVP und FPÖ, einen entsprechenden Auftrag an die Regierung ab es zuletzt vom Nationalrat 2014.  mehr …

Cerar drugi tir Koper Divača referendum

11.05.2018 04:37 Uhr

Bahnprojekt-Referendum am Sonntag

In Slowenien werden die Wähler am Sonntag noch ein zweites Mal über das größte Infrastrukturprojekt des Landes abstimmen. Die Volksabstimmung über das rund 1 Mrd. Euro teure Bahnprojekt muss wiederholt werden, nachdem der Oberste Gerichtshof die im Vorjahr abgehaltene Befragung annulliert hatte.  mehr …

Gorenjska banka RBI Raiffaisen

11.05.2018 03:32 Uhr

Serbische Bank übernimmt Gorenjska banka

Die serbische AIK banka, die der MK Group von Miodrag Kostić gehört, einem der reichsten serbischen Geschäftsleute, darf die slowenische Gorenjska banka zu 100 Prozent übernehmen. Die serbische Notenbank hat laut Tanjug der serbischen Bank schon am 27. April die notwendige Zustimmung erteilt.  mehr …

Agrokor koncern Zagreb živilski trgovinski

11.05.2018 01:59 Uhr

Agrokor-Sondergesetz verfassungskonform

Bevor im Juli die staatliche Kuratel für den kroatischen Konzern Agrokor ausläuft, hat das Verfassungsgericht in Zagreb ein Sondergesetz abgesegnet, mit dem der Staat im Vorjahr die Kontrolle über das größte Privatunternehmen im Land übernommen hat. „Lex Agrokor“ sei verfassungskonform, so die Höchstrichter.  mehr …

Kärntner Landtag

09.05.2018 15:35 Uhr

Landtag kippt Einstimmigkeitsprinzip

In der Sitzung des Kärntner Landtages am Mittwoch in Klagenfurt/ Celovec ist das Einstimmigkeitsprinzip in der Landesregierung mit den Stimmen von SPÖ und ÖVP gekippt worden. Heftige Kritik kam von den Oppositionsparteien FPÖ und Team Kärnten.  mehr …

Kroaten Loibacher Feld Bleiburg Gedenken Ustascha

09.05.2018 15:28 Uhr

288 Polizisten bewachen Kroatentreffen

Die Polizei hat am Mittwoch bekannt gegeben, welche Maßnahmen für die umstrittene Gedenkfeier am Loibacher Feld/ Libuško polje geplant sind, 288 Polizisten sind im Einsatz. Vorwürfe, man würde „wegschauen“, werden scharf zurückgewiesen.  mehr …

Grenzkontrolle Karawankentunnel Polizei Bundesheer Infrastruktur Zelte Container Grenzmanagement

09.05.2018 07:55 Uhr

Grenzkontrollen zu Slowenien verlängert

Die EU-Kommission hat die Verlängerung der Grenzkontrollen zum Schengen-Nachbarland Slowenien für weitere sechs Monate genehmigt. Reisende brauchen bei der Einreise nach Österreich einen Pass oder Personalausweis.  mehr …