Robert Gussak | Soziales Feingefühl im Fokus

Ein soziales Feingefühl hatte Gussak schon immer, nun durfte er seinen Traumberuf verwirklichen. Vor kurzem absolvierte Robert Gussak einen Lehrgang in Wien mit Diplom als Integrationsberarter für Ausländer, Asyl.

On demand | Roma sam | 9.10.2017

Robert Gussak

Emmerich Gärtner-Horvath

Robert Gussak

Das aktuelle Radiomagazin Roma sam erzählt die Lebensgeschichte des Integrationsberaters Robert Gussak.

Robert Gussak ist 1968 in Stegersbach geboren. Dort ist er wohlbehütet in einer Roma Familie aufgewachsen, in der drei Generationen zusammengelebt haben. Bereits im Schul und Jugendlichenalter, musste er am eigenen Leib erfahren, was es hieß, ein Rom zu sein. Ständige Anschuldigungen und Erniedrigungen standen an der Tagesordnung.

Bereits mit 16 Jahren blieb ihm nichts anderes übrig, als sich eine Lehre in Tirol zu suchen, da er zu Hause keine Chance hatte, Arbeit zu finden. Auch dort musste er mit Diskriminierung fertig werden und durfte nach drei Jahren Lehre nicht die Lehrabschlussprüfung absolvieren. So erging es ihm ständig und er hielt sich mit diversen Hilfsarbeiter Jobs über Wasser.

Nun freut sich der ausgebildete Integrationsberater über die Eröffnung des neuen Integrationszentrum „Vielfalt“ in Oberwart.

Vereinseröffnung | Integrationszentrum „Vielfalt"

am 4.11.2017 | 17.00 Uhr
Steinamangererstrasse 9
7400 Obertwart