Buchneuerscheinung "Muslimische Diversitä. Ein Kompass zur religiösen Alltagspraxis in Österreicht"

Studie 08.06.2017 17:30 Uhr

Alltag von Muslimen wird weniger von Religion geprägt

Muslime in Österreich haben vielfältige Zugänge zur Religion. Eine aktuelle Langzeitstudie mit 700 Teilnehmern mit muslimischem Glauben stellte nun fest, dass die religiöse Prägung im Alltag der Muslime abnehme.  mehr …

Türkisches Schiff bringt Flüchtlinge von Griechenland in den türkischen Hafen von Dikili, Izmir

EU-Türkei-Pakt 02.06.2017 09:40 Uhr

Knapp 1200 Migranten in Türkei abgeschoben

Griechenland und die Europäische Grenzschutzagentur Frontex haben seit Inkrafttreten des EU-Türkei-Flüchtlingspakts im April 2016 insgesamt 1192 Flüchtlinge von den Inseln der Ostägäis in die Türkei abgeschoben.  mehr …

Die beiden Schauspieler Faris E. Rahoma (l.) und Aleksandar Petrović anlässlich der Dreharbeiten zum Film "Die Migrantigen" in Wien

Film 30.05.2017 17:22 Uhr

Satirische Kampfansage an Fremdenfeindlichkeit

Am Freitag nächster Woche (9. Juni) kommt die Komödie „Die Migrantigen“ von Regisseur Arman T. Riahi in die österreichischen Kinos, die als satirische Kampfansage an Fremdenfeindlichkeit verstanden werden kann.  mehr …

Flucht & Asyl 29.05.2017 14:14 Uhr

Österreich stellte in Rom Relocation-Antrag

Österreich hat in Italien einen ersten Antrag für die Aufnahme von 15 unbegleiteten Minderjährigen, Familien, und anderen schutzbedürftigen Personen im Rahmen des EU-Umverteilungsprogramms gestellt.  mehr …

Muna Duzdar

Österreichische EU-Präsidentschaft 27.05.2017 11:15 Uhr

Schwerpunkt gegen Roma-Diskriminierung bei EU-Vorsitz

Kanzleramts-Staatssekretärin Muna Duzdar (SPÖ) würde gerne für die österreichische EU-Präsidentschaft im zweiten Halbjahr 2018 Akzente gegen die Ausgrenzung und Diskriminierung der Volksgruppe der Roma setzen.  mehr …

Gleichbehandlung 26.05.2017 11:41 Uhr

Mehr Kompetenzen für Regionalbüros bei Diskriminierung

Die Regionalstellen der Gleichbehandlungsanwaltschaft bekommen mehr Kompetenzen. Mit einer Verordnung, die per 1. Juli in Kraft tritt, werden künftig alle Diskriminierungsfälle nicht nur in Wien, sondern auch in Innsbruck, Linz, Graz und Klagenfurt behandelt.  mehr …