Weitere Meldungen

Karel Gott

20.06.2018 19:47 Uhr

Schlagerstar Karel Gott präsentiert neue Songs

Der tschechische Schlagerstar Karel Gott hat nach gut vier Jahren wieder ein Album mit neuen Songs herausgebracht. Der 78-Jährige präsentierte die Lieder am Dienstagabend vor mehr als 12 000 Menschen in der Prager O2-Arena. Der für das Album namensgebenden Song „Ta pravá“ (übersetzt: die Richtige) wurde für Gott von dem jungen Liedermacher Marek Ztracený geschrieben.  mehr …

Stanislav Struhar | Die Gabe der Hoffnung

18.06.2018 12:45 Uhr

Struhars neuer Roman | „Die Gabe der Hoffnung“

Stanislav Struhar hat sich in seinen Romanen als Meister der sensiblen Formulierungen im Bezug auf Herausforderungen in Migrationsschicksalen, Umgang mit Kulturen, Herkunft und Inklusion in Gesellschaften erwiesen. Sein neuestes Werk, das Lesebändchen „Die Gabe der Hoffnung“ stellte er bereits bei der diesjährigen Leipziger Buchmesse in der renommierten Reihe „Forum Ostsüdost“ vor.  mehr …

Donau-Oder-Elbe Kanal

editiert 17.06.2018 15:01 Uhr

Tschechische Studie | Donau-Oder-Elbe-Kanal würde 23,5 Mrd Euro kosten

Der Bau des seit vielen Jahren diskutierten Wasserkanals Donau-Oder-Elbe, der die Fahrt von Frachtschiffen von der Donau in die Ostsee und Nordsee ermöglichen soll, würde in der Basisvariante 610 Mrd. Kronen (23,5 Mrd. Euro) kosten. Das geht aus einer Machbarkeitsstudie des tschechischen Verkehrsministeriums hervor.  mehr …

areál brněnského výstaviště, kde se v současnosti pořádá festival Re:publika

14.06.2018 12:57 Uhr

Reisetipp | Brünn | Festival Re:publika

Das Brünner Messegelände bietet eine ungewöhnlich spektakuläre Feier der tschechoslowakischen Republik. Die Ausstellung mit dem Namen Re:publika ist bis zum 17. Juni geöffnet und bietet ein kostenloses Kultur-, Literatur- und Sportprogramm für Erwachsene, Kinder, Familien und junge Paare.  mehr …

Festkonzert zum 100. Gründungstag der Tschechoslowakei in der Karlskirche in Wien

České Ozvěny | Slovenské Ozveny 06.06.2018 11:04 Uhr

České Ozvěny | Slovenské Ozveny | 10. Juni 2018 | 13:05 Uhr | ORF2 Wien

Das aktuelle Volksgruppenmagazin České Ozvěny | Slovenské Ozveny gewährt neue Einblicke in das Jahr 1968 und zwar aus dem Blickwinkel der Wiener Tschechen und Slowaken. Weitere Themen bilden der Festempfang im Wiener Rathaus zum Gedenken an den Prager Frühling mit Michael Häupl und das feierliche Festkonzert zum 100. Gründungsjubiläum der Tschechoslowakei in der Wiener Karlskirche.  mehr …

To the Night

04.06.2018 14:39 Uhr

53. Filmfestival Karlovy Vary | Peter Brunner im Preis-Rennen

Die heurige Kandidatenriege für das 53. Filmfestival im böhmischen Karlovy Vary (Karlsbad) steht - und mit Peter Brunner findet sich auch ein österreichischer Filmschaffender im Rennen. „To the night“ heißt die neueste Produktion des 1983 geborenen Regisseurs, die in Karlovy Vary Weltpremiere feiert.  mehr …

Die Kinder des Prager Frühlings

Radio Dráťák 14.05.2018 14:46 Uhr

Jana Starek und das Gefühl der sogenannten neuen Freiheit

Heuer wird unter anderem auch an den 50. Jahrestag des Prager Frühlings gedacht, der seinerzeit den Glauben an Menschlichkeit und Hoffnung sowohl im politischen Leben als auch auf der Ebene der zwischenmenschlichen Beziehungen für viele bedeutete. Der Meinung der Historikerin Jana Starek nach ermöglichten Momente dieser Zeit „vielen Menschen eine ganz neue Denkweise".  mehr …

Helena Basler

Radio Dráťák 14.05.2018 14:46 Uhr

Helena Basler und allmähliche Enthüllung der Zeit vor dem Wendejahr 1968

Die damals 20-jährige Helena Basler, die gegenwärtige Vorsitzende des Kulturklubs der Tschechen und Slowaken in Österreich, dachte im Frühling 1968 sicher nicht über eine mögliche Ausreise aus der Tschechoslowakei nach. Gerade umgekehrt, es sah so aus, als würden sich bessere Zeiten nähern.  mehr …

Brno Re:publika Festival

14.05.2018 10:43 Uhr

1918/2018 | Brünn feiert 100 Jahre Tschechoslowakische Republik

Nicht nur hierzulande steht das Jahr im Zeichen des Republiksjubiläums. Im tschechischen Brünn setzt man 100 Jahre nach Gründung der Tschechoslowakei auf ein dichtes Veranstaltungsprogramm, das im Rahmen des Festivals „Re:Publika“ auf dem Brünner Messegelände stattfindet.  mehr …

Grenzkontrollen

11.05.2018 12:07 Uhr

Grenzkontrollen | Keine Einwände der EU-Kommission für Verlängerung

Die EU-Kommission hat offenbar keine Einwände gegen eine Verlängerung der Grenzkontrollen, die Österreich, Dänemark, Deutschland, Schweden und das Nicht-EU-Land Norwegen beantragt haben. Die jetzigen Kontrollen laufen mit kommenden Freitag aus.  mehr …

Fall des Eisernen Vorhangs

09.05.2018 16:56 Uhr

Internationale Jubiläumsvorbereitungen gestartet | Fall des Eisernen Vorhangs jährt sich 2019 zum 30. Mal

Der Fall des Eisernen Vorhangs jährt sich im nächsten Jahr zum 30. Mal. Dieses Jubiläum vor Augen nutzten Landesrat Martin Eichtinger und der Kreishauptmann von Bratislava, Juraj Droba, um die grenzüberschreitenden Vorbereitungen zwischen Niederösterreich und der Slowakei zu starten.  mehr …

Pressefreiheit

08.05.2018 14:26 Uhr

Pressefreiheit | In EU arbeiten 414.000 Journalist/innen

In der EU gab es im Vorjahr 414.000 Journalist/innen. Laut Eurostat-Daten anlässlich des Internationalen Tags der Pressefreiheit unter 18 EU-Staaten gab es den höchsten Anteil von Journalist/innen in Schweden und Estland (je 0,5 Prozent aller Beschäftigten). Schlusslichter sind Slowakei und Polen (je 0,1 Prozent).  mehr …

Kardinal Josef Beran

24.04.2018 16:50 Uhr

Leichnam von Kardinal Beran 50 Jahre nach Tod nach Prag gebracht

Der katholische Kardinal galt als entschiedener Kritiker des tschechoslowakischen KP-Regimes. Ein halbes Jahrhundert nach seinem Tod im römischen Exil wurde der Leichnam von Josef Beran nun nach Prag überführt. Tschechiens Katholiken feiern dies mit mehrtägigen Riten.  mehr …

Novohradske hory Gratzener Bergland

Radio Dráťák Magazin 16.04.2018 16:56 Uhr

Lenka Ovčáčková | Menschenschicksale aus dem Gratzener Bergland

Im zweisprachigen deutsch-tschechisch-österreichischen Dokumentarfilm „Im Einen Alles, im All nur Eines | V jednom vše, ve všem jen jedno“ beschreibt die junge Regisseurin Bewohner/innen des Grenzgebiets „Gratzener Bergland“, die es verlassen mussten und auch die, die blieben oder es heute neu bewohnen.  mehr …

Cesky spolek v Kosicich Tschechischer Verein in Košice

Radio Dráťák 11.04.2018 09:14 Uhr

In die Ostslowakei zur tschechischen Volksgruppe

Die Stadt, die in der Zeit des Humanismus unter der Regierung des Matthias Corvinus, des Königs von Ungarn, später auch von Böhmen und des Herzogs von Österreich, ihre Blüte erreichte und sich so zu den größten Städten Europas reihte, blüht auch weiterhin auf. Im Jahre 2013 wurde sie zur Kulturhauptstadt Europas und trägt auch den Titel der Marathonlauf-Stadt. Das ist Košice, die zweitgrößte Stadt der Slowakei.  mehr …

Marie von Ebner Eschenbach

09.04.2018 15:55 Uhr

NÖ Landesbibliothek | Ausstellung zu Marie von Ebner-Eschenbach bis Juni

Seit 6. April ist in der NÖ Landesbibliothek eine Ausstellung über eine der bedeutendsten deutschsprachigen Erzählerinnen des 19. Jahrhunderts zu sehen. Die Wanderausstellung wurde dabei mit Beständen der NÖ Landesbibliothek – zum Thema der Ausstellung passend – ergänzt.  mehr …